Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ist es tatsächlich schon so lange her? Das letzte Mal, dass sich zwei Castrop-Rauxeler Mannschaften in der Landesliga duelliert haben, war vor 8 Jahren und 5 Monaten. Damals traf Schwerin auf den VfB Habinghorst.

Castrop-Rauxel

, 09.08.2018

Am Sonntag, 12. August, laufen die Fußballer des FC Frohlinde ab 15 Uhr in der Erin-Kampfbahn beim Aufsteiger SV Wacker Obercastrop auf. Eine gefühlte Ewigkeit ist die letzte Landesliga-Begegnung zweier heimischer Teams her. Am Samstag, 13. März 2010, kam die Spvg Schwerin zu einem 2:0 (0:0)-Sieg gegen den VfB Habinghorst. Als Torschützen zeichneten sich Ioannis Tsotoulidis (63.) und Peter Elbers (83.) aus. Der Artikel war überschrieben mit „Schwerin gelingt Revanche“, denn in der Hinrunde hatte der VfB im September 2009 mit 3:2 (1:0) gewonnen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt