Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kartsport: Dennis Menze liegt in Führung

BORK Im Westdeutschen ADAC Kart-Cup (WAKC) liegen nach vier Veranstaltungen Dennis Menze und Dennis Tuszynski in der World Formula an der Spitze mit 64,63 und 58.40 Punkten vor Max Altheimer aus Wiesbaden mit 56,89 Punkten.

von Von Heinz Krampe

, 21.08.2008
Kartsport: Dennis Menze liegt in Führung

Dennis Menze führt den WAKC-Wettbewerb nach vier Wertungsläufen.

Beim dritten Wertungslauf in Langenfeld setzte sich Dennis Menze in beiden Rennen an die Spitze des Feldes. Im ersten Rennen fuhr er eine Zeit von 11:52,382min. und im zweiten Rennen benötigte er 11:51,176min. Dennis Tuszynski kam im ersten Rennen mit 11:558,212min auf Platz vier und fuhr im zweiten hinter seinem Vereinskameraden Menze mit 11:56,327min als Zweiter ins Ziel.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden