Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Kreisliga A: Ergste will an Iserlohn vorbeiziehen

Kreisliga A: Ergste will an Iserlohn vorbeiziehen

VTS Iserlohn präsentiert sich mit einem Punkt und einem Platz Vorsprung vor den Ergstern in der Tabelle. Mit einem Sieg könnten die Gastgeber am Konkurrenten vorbeiziehen.

Sebastian Schulte und Julius Wulff werden den Ergsten gegen Iserlohn fehlen.

Das spielfreie Wochenende haben die Holzener genutzt, um den Teamgeist zu stärken. Das soll sich nun gegen den 14. aus Lendringsen auszahlen.

Marco Steckel, Sebatian Feldhoff, Dirk Ehre, Wilhelm Überacker, Tobias Meinks und Marc Seelbach - die Liste der Holzener Ausfälle ist lang.

Obwohl Garenfeld noch immer die rote Laterne hochhält kommt man durch die Arbeit der letzten Wochen einem Punktgewinn immer näher. Gegen den Tabellendreizehnten aus Oesbern könnte es so weit sein.

Außer Trainer Ali Demirönal, der aus familiären Gründen verhindert ist, sind alle Schwarz-Gelben gegen Oesbern an Bord.

Will der VfL oben dran bleiben, muss er auch gegen den Zehnten der Tabelle gewinnen. Mit neuem Trainer ist aber auch der VfL Hörde nicht zu unterschätzen.

André Hustadt, Andrè Stricker und die Torhüter Sebastian Kosch und Dustin Crefeld fallen verletzt aus.

Auch wenn sie nur wenige Meter voneinander entfernt trainieren, liegt Wandhofen weit vor den Gastgebern in der Tabelle auf Rang vier.

Bei Wandhofen fehlt lediglich Torhüter Marco Straffi verletzungsbedingt.

Nach nur einem Punkt gegen Sümmern, soll gegen Grüne nun ein „Dreier“ her.

Die Ausfälle von Daniel Otto, Christoph Walloschek, Markus Niggemeier, Tobias Kreutzer, Oliver Manz und Florian Riesewieck sind nicht unerheblich.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball: Bezirksliga

Garenfeld stürmt die Spitze – Die Ergebnisse

SCHWERTE Drittes Spiel – dritter Sieg. Mit einem 2:0-Erfolg bei der SG Hemer übernimmt der SC Berchum/Garenfeld die Tabellenführung. Auch die SG Eintracht Ergste war erfolgreich und gewann mit 2:1 gegen Fortuna Hagen in der Nachspielzeit. Der VfL Schwerte holte derweil noch einen Zittersieg ein.mehr...

Fußball: Kreispokal

Eine 15-Tore-Laufeinheit / Zufrieden trotz Niederlage

SCHWERTE Das Lokalduell der zweiten Kreispokalrunde zwischen dem TuS Wandhofen und dem Geisecker SV hat den erwarteten Verlauf genommen. Früh die Segel streichen muss die SG Eintracht Ergste im Kreispokalwettbewerb. FC Schwerte hält Ergebnis gegen die drei Klassen höher spielende SG Hemer im Rahmen.mehr...

Fußball: Landesliga

Hennen braucht Erfolgserlebnis gegen Hünsborn

SCHWERTE Der SC Hennen ist in der Kreisliga A Iserlohn in der neuen Saison wieder unter Druck. Schon wieder stehen die Hennener auf einem Abstiegsplatz und brauchen dringend Punkte, um diesen zu verlassen. Dafür soll ein Sieg gegen den Tabellensechsten Rot-Weiß Hünsborn her.mehr...

Fußball: Bezirksliga

VfL gewinnt Punkt – Eintracht und ETuS verlieren

SCHWERTE Eine verdiente, aber zu hohe Niederlage muss die SG Eintracht Erhste gegen die SpVg. Hagen 11 hinnehmen. Der VfL Schwerte und Türkiyemspor Hagen trennten sich in einer rasanten Partie mit 1:1. Der ETuS/DJK Schwerte hat mit einer Niederlage gegen den Aufsteiger aus Voerde den Fehlstart perfekt gemacht.mehr...

Fußball: Bezirksliga

Garenfeld und Geisecke im Derby – Die Vorschau

SCHWERTE Unterschiedliche Vorzeichen vor dem ersten Lokalduell der Bezirksligasaison 2017/18: Für den SC Berchum/Garenfeld geht es darum, den positiven Saisonauftakt zu bestätigen, während der Geisecker SV einen Fehlstart in die neue Spielzeit unbedingt vermeiden will. Ergste empfängt derweil Hagen 11, der ETuS/DJK Voerde.mehr...

Fußball: Kreisliga A

Holzen rutscht ab / Westhofen rettet Punkt

SCHWERTE Der TuS Holzen-Sommerberg bekommt einfach keine Konstanz in seine Leistungen. Gegen den Nachbarn aus Hörde kassierte das Tatsis-Team eine 1:2-Heimniederlage, bereits die zweite Schlappe in dieser noch jungen Saison. Die Holzpfosten lieferten sich eine torreiche Partie und Westhofen rettet einen Punkt.mehr...