Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Kutte“ Öztürk mit Münster im Höhenflug

Ex-WSC Trainer

Kurtulus „Kutte“ Öztürk, Ex-WSC Trainer und Co-Trainer des Drittligisten Preußen Münster, steht mit seinem aktuellen Verein an der Tabellenspitze. Nach einer turbulenten letzten Saison war das nicht zu erwarten..

Werne

, 15.08.2018
„Kutte“ Öztürk mit Münster im Höhenflug

Kurtulus Öztürk und seine Preußen gehen mit Rückenwind ins Derby gegen Osnabrück.(A) © Foto Helga Felgenträger

Der Werner Fußballtrainer Kurtulus „Kutte“ Öztürk befindet sich in der dritten Fußball-Liga mit Preußen Münster, wo er als Co-Trainer tätig ist, auf dem Höhenflug. Durch den 1:0 Sieg am Montagabend gegen die Sportfreunde Lotte setzten sich die Münsteraner an die Spitze der Tabelle.

„Alle sagen immer, dass eine Tabellenführung nach vier Spieltagen keine Aussagekraft hat, aber für uns ist das eine richtig geile Sache“, sagte Öztürk auf Anfrage. Es sei vor allem eine Bestätigung der harten Arbeit in den letzten Monaten. „Mich hat beeindruckt, wie sich die Mannschaft nach der Niederlage gegen Jena mit zwei Siegen gegen Kaiserslautern und jetzt gegen Lotte zurückgemeldet hat. Das spricht für ihren Charakter“, so der Co-Trainer der Preußen.

Öztürk im Derbyfieber

Besonders wichtig war der Sieg, weil nach dem spielfreien Wochenende am 25. August das Derby gegen VfL Osnabrück auf dem Spielplan steht. Öztürk ist bereits im Derbyfieber: „Mit der Tabellenführung und dem Sieg im Rücken wird das Spiel noch heißer, als es sowieso schon ist.“ Ihn freut besonders, dass die Münsteraner Fans wieder geschlossen hinter der Mannschaft stehen: „Sie peitschen uns aktuell noch ein paar Prozent nach vorne. Wir brauchen diesen zwölften Mann.“

Lesen Sie jetzt