Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Landesliga: Lange Reise für den VfB

CASTROP-RAUXEL Mit dem Auswärtsspiel beim Fusionsclub SW Wattenscheid 08 tritt der VfB Habinghorst sozusagen seine zweite (Saison-) Reise in der Landesliga an. Und wenn man alten Fahrensmännern in der Fußballszenerie Glauben schenkt, wird für einen Aufsteiger die zweite Saison immer schwieriger, als es mit der Euphorie eines Aufstieges im Rücken der Fall war.

von Von Jürgen Weiß

, 15.08.2008

Hatte man ja auch so im Habichthorst gedacht. Dass die Mannschaft von Trainer Dieter Beleijew noch so in den Abstiegsstrudel rutscht, hätte man kaum für möglich gehalten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden