Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Letzter Test für VfL 2: Jörg Pozorski gelingt der Siegtreffer

SCHWERTE Es war nicht alles Gold was glänzte. Beim knappen 1:0-Erfolg des VfL Schwerte 2 gegen den klassengleichen FC Hangeney waren die VfLer jedoch die bessere Mannschaft. Die Gastgeber hatten einige gute Möglichkeiten, waren aber im Abschluss teilweise zu unentschlossen.

von Von Heinz-F. Schütte

, 10.08.2008
Letzter Test für VfL 2: Jörg Pozorski gelingt der Siegtreffer

Auf der anderen Seite konnten die Gäste nicht ein einziges Mal VfL-Keeper Crefeld vor ernsthafte Probleme stellen. Eine der VfL-Chancen nutzte Routinier Jörg Pozorski nach 20 Minuten zum 1:0, als er aus 18 Metern traf. Pozorski (2) und Elci scheiterten vor der Pause. Pech hatte Pozorski in der 68. Minute, als er bei einer Flanke von Volkan Vardi mit dem Kopf nicht an den Ball kam.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden