Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lippepokal verspricht viel Spannung

Schwimmen

Im Freibad Cappenberger See sorgen am Wochenende (16./17. 6.) 531 Aktive aus 22 Vereinen beim 21. Lippepokal der SG Lünen. für 2646 Einzel und 67 Staffelstarts.

LÜNEN

15.06.2012
Lippepokal verspricht viel Spannung

Die SG Lünen ist mit dieser Resonanz zufrieden. „Das ist ein gutes Ergebnis und ergibt auch eine optimale Wettkampflänge“, so Sportliche Leiterin Veronika Renze. Dabei ist die Veranstaltung mit Teilnehmern aus England und Frankreich wieder international besetzt. Wie jedes Jahr kann die SG dank der Sponsoren Sparkasse Lünen, Timing und Stage Entertainment mit tollen Preisen aufwarten. So gibt es für die Gewinner der Sprintfinals Geldprämien wie für die Verbesserung eines Veranstaltungsrekordes. Der letzte wurde 2010 geknackt. Auch die Gewinner der 8x50m-Mixed-Lagenstaffel sowie die drei besten Teams des gesamten Wettkampfes können sich über einen Zuschuss freuen. Auf den jeweils besten weiblichen und männlichen Allrounder warten zwei Karten für das Musical Sister Act in Stuttgart – inklusive Anreise und Übernachtung. Der Sportbecken ist an beiden Tagen für den normalen Badebetrieb gesperrt.

Lesen Sie jetzt