Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lob vom DFB: Beckinghausen vorbildlich

LÜNEN Nette Post vom Deutschen Fußball-Bund erhielt jetzt C-Ligist SG Hansa/Beckinghausen/Sundern 75. Der Brief im Wortlaut und was es damit auf sich hat.

von Von Bernd Janning

, 03.08.2008
Lob vom DFB: Beckinghausen vorbildlich

Sven Weber, Vorsitzender der SG Hansa.

"Sie haben mit Ihrem Verein im Wettbewerbsjahr 2007/2008 mit großem Erfolg am DFB-Vereinswettbewerb teilgenommen. Ich darf Ihnen nun mitteilen, dass Ihr Verein mit sechs Punkten im Silvercup vertreten war und bei der Verlosung der Preise in Frankfurt als einer der Gewinner gezogen wurde.

Die Preise sind ein Ausrüstungsgutschein im Wert von 200 Euro und zwei adidas-Bälle."

Der Brief endet mit einem Dank, auch im Namen von DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger, für das vorbildliche Engagement, und dem Hinweis, dass die Preise jetzt überreicht werden.

SGHBS-Vorsitzender Sven Weber: "Bei diesem Wettbewerb wird das Engagement der Klubs belohnt. Wir punkteten mit unserer traditionellen Dorfmeisterschaft, mit der Teilnahme der Altherren am Pokal und der Integration von Migranten. Insgesamt machten 1265 Vereine mit, 200 kamen in die Wertung."

Lesen Sie jetzt