Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lüner SV nutzt Abwehrschwächen eiskalt aus

Volleyball

Die Landesliga-Volleyballer des Lüner SV haben einen deutlichen Sieg gefeiert, stürzten am Wochenende sogar Friedrich den Großen.

Lünen

von Von Dirk Buschmann

, 23.01.2018
Lüner SV nutzt Abwehrschwächen eiskalt aus

Die Volleyballdamen des Lüner SV haben gegen Herne einen klaren Sieg gefeiert. © Foto: Goldstein

Ohne Chance blieb die SG FdG Herne II bei ihrem Auswärtsspiel bei den Landesliga-Volleyballern des Lüner SV.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt