Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Radsport-Profi Marcel Sieberg war in Bochum beim Sparkassen Giro nah der Heimat dabei und hat für die neue Saison 2019 mittlerweile einem neuen Rennstall sein Ja-Wort gegeben.

Castrop-Rauxel

, 07.08.2018

Die Tour de France ist seit einer Woche Geschichte. Der Castrop-Rauxeler Berufsfahrer Marcel Sieberg kann allerdings die Beine nicht hochlegen. Wir sprachen mit dem Wahl-Bocholter über seinen Auftritt in Bochum sowie seine Zukunft.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt