Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Marit Blömer will unter die "Top Ten"

Marit Blömer aus Schwerte will unter die ersten Zehn schwimmen.

Marit Blömer will unter die "Top Ten"

SCHWERTE Für die diesjährigen Deutschen Kurzbahnmeisterschaften, die von Donnerstag bis zum Sonntag (22. bis 25. November) in Essen ausgetragen werden, konnte sich auch die Schwerterin Marit Blömer qualifizieren. Sie unterbot die Normen über 200m Rücken, 400m Lagen und 400m, 800m und 1500m Freistil.

von Ruhr Nachrichten

21.11.2007

Da allerdings nur die 18 schnellsten Teilnehmer über die langen Strecken (400m Lagen, 400m, 800m und 1500m Freistil) zugelassen werden, wird Blömer nur über 200m Rücken und 1500m Freistil an den Start gehen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige