Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Nervenspiel am Waldsportplatz

Holsterhausen / Gahlen Auf dem Holsterhausener Waldsportplatz kommt es am Sonntag (15 Uhr) zum Nervenspiel: Der TuS Gahlen muss das Derby beim Nachbarn BVH Dorsten gewinnen, um den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen.

Bezirksliga 12

BVH Dorsten - TuS Gahlen

Auf Nachbarschaftshilfe dürfen die Gahlener dabei allerdings nicht hoffen. Kiki Gabmaier gibt zwar zu, dass er sich über den Ligaverbleib Gahlens freuen würde, Geschenke werden aber nicht verteilt. Schließlich wurmt den BVH-Coach die deutliche 1:7-Pleite am letzten Sonntag in Hüls noch gewaltig: «Ich erwarte eine Reaktion von meiner Mannschaft. So dürfen wir uns nicht aus der Saison verabschieden.»

Immerhin kann Gabmaier wieder einen seiner Schlüsselspieler aufbieten: Matthias Müller kehrt nach überstandener Verletzung ins Team zurück. Auch Thomas Liebmann ist wieder fit, so dass der BVH bis auf den gesperrten Fabian Weiß in bester Besetzung antreten kann.

Um nicht auf die Patzer der Konkurrenz aus Schermbeck, Datteln und Resse angewiesen zu sein, müssen die Gahlener auf dem Waldsportplatz dreifach punkten. Sie haben in dieser Woche noch intensiv trainiert und wollen das i-Tüpfelchen auf dem Waldsportplatz setzen. Trainer Andreas Kotter ist da sehr zuversichtlich, denn gegen den SV Hardt zeigte seine Truppe schon eine gute Leistung. Er kann auch den gleichen Kader wieder einsetzen, so dass die Voraussetzungen dafür stimmen.

Letztmalig im TuS-Trikot wird Torhüter Matthias Holländer mit auflaufen. Er soll seinen Kasten möglichst rein halten. Kotter hofft auch auf zahlreiche Gahlener Fans, die ihre Mannschaft stimmgewaltig für den Klassenerhalt unterstützen sollen. br/gg

Das Vorspiel bestreiten die E-Jugendteams der beiden Vereine. Anstoß ist um 13.45 Uhr.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren