Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Neuer Rekord in Altendorf

ALTENDORF Rund eine Woche vor dem offiziellen Start der neuen Tischtennissaison ermittelte der SV Altendorf seine Vereinsmeister 2008.

Neuer Rekord in Altendorf

Markus Knapmann verteidigte seinen Titel.

Abteilungsleiter Dirk Weiwer, der in Abwesenheit von Geschäftsführer Uli Hartenberger die Turnierleitung übernahm, durfte am Samstag insgesamt 18 Aktive zu den Titelkämpfen begrüßen, das bedeutete neuen Vereinsrekord. Der erste Vereinsmeistertitel des Tages ging an das Herren-Doppel Markus Knapmann/Holger Kalter, das sich im Endspiel über die Zufallskombination Thorsten Vollmert/Volker Scherweit mit 3:0 durchsetzte. Platz drei teilten sich die Doppelspezialisten Mark Zielinski/Kay Kempener sowie Markus Merz/Michael Fuhrmann. Wie in den Jahren zuvor gab es auch diesmal eine A- und B- Klasse im Herren-Einzel. Sieger in der Herren B-Klasse wurde Volker Scherweit durch einen 3:2-Sieg im Endspiel über Hermann Rottmann. Platz drei belegten Mario Moy und Thomas Bleker. In der Herren A-Klasse kam es zum erwarteten Endspiel zwischen Markus Knapmann und Thorsten Vollmert. Dieses Finale gestaltete sich etwas überraschend zu einer deutlichen Angelegenheit für Knapmann, der seinen Mannschaftskameraden mit 4:0 besiegte. Den dritten Platz teilten sich die beiden Altendorfer Neuzugänge Holger Kalter und Michael Fuhrmann.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schwimmen

Zwischen Startblock und Klappstuhl

WULFEN / DORSTEN Beim 26. Shortyschwimmen des SV Delphin Dorsten blieb im Freizeitbad Wulfen am Sonntag wieder mal kein Zentimeter ungenutzt.mehr...

Tanzen

Alter Hase TSZ hat die Trend-Igel im Griff

WULFEN Das Tanz-Sport-Zentrum Royal Wulfen präsentierte am Sonntag seine Jazz- und Modern-Dance-Formationen. In der Petrinumhalle war die Vorfreude auf die Saison greifbar.mehr...

Fußball

SV Hardt geht in Borken unter

HARDT Klassischer Fehlstart für den SV Dorsten-Hardt: Nach einer 0:6-Pleite bei der SG Borken ist die Elf von Trainer Marc Wiscehrhoff spätestens jetzt im Abstiegskampf angekommen.mehr...

Basketball

BG Dorsten hat den Klassenerhalt geschafft

DORSTEN Die BG Dorsten hat den Klassenerhalt geschafft. Unter anderem auch dank eines überragenden Willi Köhler setzte sich das Lukenda-Team in Hagen-Haspe mit 91:71 durch.mehr...

SV Hardts Jens Lensing sieht noch Verbesserungspotenzial

„Defensiv haperte es jedoch zu oft“

Dorsten-Hardt Landesliga-Verteidiger Jens Lensing wurde bis zur Winterpause am häufigsten für die Elf des Tages nominiert. In der Defensive sieht er aber noch Verbesserungspotenzial bei sich und seiner Mannschaft.mehr...