Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Noch drei Neue für Trainer Audehm

BW Alstedde

Fußball-A-Ligist BW Alstedde meldet drei weitere Zugänge für die Saison 2012/2013. Einer der Neuzugänge ist ein alter Bekannter. Die anderen beiden Spieler müssen sich erst im Kader beweisen.

ALSTEDDE

von Von Carina Püntmann

, 29.06.2012
Noch drei Neue für Trainer Audehm

Mehdi Ayoub - einer von drei weiteren Alstedder Neuverpflichtungen.

Nachdem schon Björn Kadlubowski (Hammer SpVg II), Dietrich Grass (SV Preußen Lünen), Dennis Wagner (TuS Westfalia Wethmar) und Dennis Markowski (PSV Bork) ihre Zusage gaben, stoßen nun auch Mehdi Ayoub von der SG Gahmen und Fabian Hartmann vom SuS Kaiserau sowie Mark Friemann vom VfB Lünen II zum Team.  Ayoub spielte zuletzt bei der SGG in der Abwehr, war aber öfter verletzt. Hartmann war zuletzt laut Papier in Kaiserau unter dem jetzigen Preußen-Coach Bernd Schawohl, glänzte aber oft durch Abwesenheit. Er kam kaum zu Spielanteilen, unter anderem auch weil er oft verletzt war. In Alstedde wollen beide nun einen Neuanfang wagen. Friemann hingegen lief zuletzt beim B-Ligisten VfB Lünen II auf und kennt BW Alstedde gut, spielte vor ein paar Jahren selbst noch dort. Die Blau-Weißen haben damit einen Kader von 23 Mann. Nach der Vorbereitung wird sich entscheiden, welcher Akteur nun wirklich zum A-Liga-Team gehört und wer die Reserve verstärken wird.

Lesen Sie jetzt