Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

OTC Union Lünen richtet Opel-Cup für Talente aus

Nachwuchs-Tennis

LÜNEN Beim Opel Rüschkamp-Nachwuchs-Cup messen sich ab Donnerstag Lünens Tennis-Talente. Auf dem Platz an der Bergstraße richtet der OTC Union Lünen den beliebten Cup für die Jahrgänge U21 (1989 und jünger) aus.

von Von Carina Püntmann

, 04.08.2010
OTC Union Lünen richtet Opel-Cup für Talente aus

Sören Schützner von der TG Gahmen.

Gleich 34 Spitzen-Sportler meldeten sich zum starkbesetzten Turnier an. Gespielt wird um das Preisgeld von 700 Euro. Andre Grünke, Vorsitzender vom Ausrichter OTC Union Lünen, hofft auf zahlreiche Zuschauer.

Aus Lüner Sicht sind Sören Schützner (TG Gahmen), Michael Gössing (BW Alstedde) und auch die Roßbach-Brüder Dario und Silvio (beide DJK SuS Brambauer) am Start. Doch auch Alina-Maria und Ricarda Windau sowie Johanna Rox (TC Cappenberg) werden bei den Damen ein Wörtchen mitreden. Die Vorrunde und zum Teil auch schon das Achtelfinale sollen Donnerstag und Freitag (5. und 6. August) ausgetragen werden. Das Viertelfinale ist für Samstag angesetzt und die Halbfinals sowie das Finale sollen Sonntag stattfinden.

Lesen Sie jetzt