Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Olfener Nachwuchs mit guten Leistungen beim letzten Lauf der Serie

Leichtathletik

Trotz Ferien und schwül-warmer Temperaturen: Gleich neun Aktive aus den Nachwuchsgruppen der SuS-Leichtathleten hatten sich zum Straßenlauf nach Dülmen-Hiddingsel aufgemacht. Im letzten Lauf der diesjährigen Läufercupserie der Kreise Ahaus/Coesfeld und Lüdinghausen wollten sie noch wichtige Punkte für die Gesamtwertung sammeln.

OLFEN

23.08.2010

Dabei überzeugten besonders die Schülerinnen der Altersklasse W 7, die sich gleich reihenweise ganz vorne einsortieren konnten. Schnellste SuSlerin der W 7 war

, die sich in 7:32 min auf der 1,5 km langen Strecke den Rang 2 sicherte. Hinter ihr kamen mit

auf Rang 3 in 7:37 min,

in 8:04 min auf Rang 4 und

in 8:32 min auf Rang 5 gleich drei weitere Vereinskameradinnen über den Zielstrich und überzeugten damit auch mannschaftlich bei den hohen Temperaturen. Einen Podestplatz gab es auch für

, die sich in der Altersklasse W 8 für die 1,5 km in 7:14 den 3. Rang sicherte. In dieser Altersklasse belegte

in 9:03 min den 8. Rang. Bei den Schülerinnen der Altersklasse W 12 holte

in 6:33 ebenfalls den 3. Rang und verpasste dabei lediglich im Zielspurt die Silbermedaille. Bei den Jungen schlugen sich von SuS-Seite

in 7:22 und Rang 6 in der Altersklasse M 8 und

als Siebter derselben Altersklasse in 7:25 min recht achtbar.

Lesen Sie jetzt