Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Post aus Peking: Topfit für den Olympia-Endspurt

PEKING/SCHWERTE Endspurt heißt es auch für Julius Wolff bei den olympischen Spielen. Nachdem er bereits viele Sportstätten besucht hat, nimmt er nun das große Stadion unter die Lupe. "Viel zu viele Stufen", meint der 19-Jährige aus Ergste - heute in der Post aus Peking.

von Von Julius Wulff

, 22.08.2008
Post aus Peking: Topfit für den Olympia-Endspurt

Julius Wulff posiert für Fotoalbum vor der Verbotenen Stadt.

"Nachdem wir uns die letzten Tage ein wenig von den Olympischen Spielen zurückgezogen und erholt haben, sind wir topfit für den Endspurt. Sehr praktisch, denn meine Karte für den Leichtathletik-Abend im Vogelnest wartete schon.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden