Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Radsport-Westfalenmeisterschaft

RSC-Fahrer Reiche sprintet in Ahlen zum Titel

SCHWERTE In richtig guter Form präsentierten sich die Fahrer des RSC "77" Schwerte bei der Westfalenmeisterschaft in Ahlen. In der Jugendklasse (U17) wurde das Rennen im Massensprint entschieden. Hier holte der Schwerter Steffen Reiche den Titel.

RSC-Fahrer Reiche sprintet in Ahlen zum Titel

Steffen Reiche (Mitte) freut sich über den Westfalenmeistertitel der U17-Jugendklasse.

Darüber hinaus konnte Luke Derksen den vierten Platz einfahren. Robin Bölk belegte in der Schülerklasse (U15) Platz vier und verpasste damit knapp das Podium. Masterfahrer Matthias Bölk konnte sich nach gesundheitlich bedingter Pause mit Platz zehn ebenfalls in die Ergebnisliste eintragen. Zudem wurde der älteste RSC-Fahrer, Jürgen Buchmüller, Neunter in der Seniorenklasse. Pünktlich zum Radrennen "Rund in Schwerte" am 1. Juli kommt auch Janik Buchmüller wieder in Form. In Dorsten konnte er den siebten Platz einfahren. Damit fehlen ihm nur noch zwei Platzierungen, um wieder in die Elite-Klasse A aufzusteigen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball-Bezirksliga

Live-Ticker: So läuft es im Ost-Derby

Schwerte Das Ost-Derby zwischen dem ETuS/DJK Schwerte und dem Geisecker SV steht an diesem Sonntag im Mittelpunkt des heimischen Fußball-Interesses. mehr...

Handball-Landesliga

HVE ärgert den Tabellenführer eine Halbzeit, HSG erwischt einen „gebrauchten Tag“

Schwerte Mit einem Unentschieden ging es in die Pause. Aber danach gab es für die HVE Villigst-Ergste beim Spitzenreiter in Hombruch nichts mehr zu holen. Die Villigst-Ergster unterlagen mit 24:34. Und auch die HSG Schwerte/Westhofen hat ihr Auswärtsspiel verloren. Beim 31:38 in Lüdenscheid haperte es vor allem in der Abwehr.mehr...

Fußball-Bezirksliga

Geiseckes Trainer Wotzlawski vor dem Derby: „Man spürt die Anspannung im ganzen Dorf“

Schwerte In der Bezirksliga jagt ein Lokalduell das nächste. Nach dem 2:1-Erfolg gegen Berchum/Garenfeld vor einer Woche ist der Geisecker SV auch an diesem Sonntag wieder einer der Derby-Beteiligten. Es geht zum ETuS/DJK Schwerte. Auch die SG Eintracht Ergste, der VfL Schwerte und der SC Berchum/Garenfeld sind am Ball.mehr...

Fußball-Kreisliga A

Westhofen hat etwas gutzumachen, Holzen beim „FC Bayern der Liga“

Schwerte Es sind keine leichten Aufgaben, die das heimische A-Liga-Trio am ersten Spieltag nach der Winterpause vor der Brust hat. Das gilt vor allem für den TuS Holzen-Sommerberg.mehr...

Handball

HVE Villigst-Ergste will den Tabellenführer ärgern, HSG Schwerte/Westhofen bangt um Denissov

Schwerte Das Schwerter Landesliga-Duo ist am Samstagabend in Auswärtsspielen gefragt. Dass besonders die HVE in Hombruch mit einem hochmotivierten Gegner rechnen muss, liegt am Hinspiel.mehr...

Volleyball

Die letzten Zweifel am Klassenerhalt sollen weg

Schwerte Der VV Schwerte ist am Sonntag gegen den Talentschuppen in Münster gefordert. Tags zuvor ist die Herausforderung für den VVS-Oberligakonkurrenten SC Hennen sogar noch ein Stück größer.mehr...