Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SC Hennen: "Müssen uns an rustikale Gangart gewöhnen"

HENNEN Wer so lange auf einen Aufstieg in die Bezirksliga gewartet hat wie der SC Hennen, der möchte ganz bestimmt nicht sofort wieder absteigen. Und Trainer Dieter "Titus" Lemke macht sich auch keine Sorgen, dass dies passieren könnte.

von Von Michael Dötsch

, 14.08.2008
SC Hennen: "Müssen uns an rustikale Gangart gewöhnen"

Dieter Lemke, Trainer des SC Hennen.

"Vom spielerischen Potenzial zähle ich unsere Mannschaft zu den besten sechs der Bezirksliga. Ich halte einen Platz zwischen fünf und acht für möglich", nennt Lemke seine Zielsetzung für die "Zebras".

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden