Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schach: Ickern holt nur einen Punkt

ICKERN Die Schachspieler des SK Ickern (3.) sind am vierten Spieltag der Verbandsklasse über ein 4:4 bei Doppelbauer Brambauer (8.) nicht hinaus gekommen. Die Europastädter waren gar bereits mit 2:4 im Hintertreffen, ehe sie doch noch den einen Punkt ergatterten.

von Von Jens Lukas

, 10.12.2007
Schach: Ickern holt nur einen Punkt

Frank Sieczkarek wurde zum Matchwinner.

Mit seinem Sieg am Ende der Partie wurde Frank Sieczkarek zum SKI-Matchwinner. Die Ickerner laufen mit nunmehr zwei Punkten Rückstand dem SV Hamm (1.) und den SF Katernberg 3 (2.) hinterher.

In einem vorgezogenen Spiel der 1. Bezirksklasse feierte der SK Ickern 2 einen 5:3-Sieg gegen den SV Hullern (8.) und übernahm die Tabellenführung.

Mit seinem vierten Saisonsieg war der bislang noch unbesiegte Karlheinz Linde erneut einer der Erfolgsgaranten der Europastädter.

Lesen Sie jetzt