Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schnell anmelden: Walking-Wettbewerb in Brambauer

Leichtathletik

Nur noch wenige Tage bis zum Veranstaltungstag am 16. Juni stehen zur Verfügung, um an diesem Walking- und Nordic-Walking-Event teilzunehmen.

BRAMBAUER

13.06.2012
Schnell anmelden: Walking-Wettbewerb in Brambauer

Ganze 238 Teilnehmer gingen am 1. DjK SuS Brambauer Walking Day an den Start. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg.

„Das bisherige Meldeergebnis von 108 Teilnehmern, für den bisherigen, enormen Arbeitsaufwand, ist nicht zufriedenstellend für uns", sagte Organisator Hans-Peter Kaffka von der DK SuS Brambauer.  

 Aus den umliegenden Vereinen in Lünen ist die Resonanz ganz schlecht. Verstärkte Meldungen kommen meist aus dem Sauerland, dem Rheinland und aus dem Münsteraner Bereich.  Am Veranstaltungstag können Walking-Freunde noch, ab 10 Uhr bis 45 Minuten vor dem jeweiligen Start, eine Meldung abgeben. Die Startzeiten beginnen ab 12 Uhr. Das offizielle Programm beginnt schon um 11 Uhr mit der Begrüßung der Teilnehmer durch den Beigeordneten für Bildung und Sport der Stadt, Horst Müller-Baß und dem DJK-Vorsitzenden Rainer Majewski.

Danach erfolgt um 11.10 Uhr für jüngsten Teilnehmer ein Kidslauf mit einer Stadionrunde und ein gemeinsames Warm-up unter der Leitung von Conny Körbl, bevor dann um 12 Uhr der erste Start der Walker, über die 18 km-Strecke, um den Pokal der Ruhr-Nachrichten erfolgt. Im 5-Minuten Takt beginnen dann die Starts über 10 km, um den Pokal der Firma Reifen Bracco und über die 5 km-Strecken, um den Pokal der Apotheken Streich. Gegen 16 Uhr werden di e Sieger geehrt, für die jeweils 1. bis 3. Sieger jeder Kategorie, mit Pokalen und Sachpreisen geplant.

 Unter dem Motto: „Mach mit - walk dich fit“ initiiert der Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen e.V. auch im Jahre 2012 die Westfalenwalk - Serie. Diese Walking und Nordic-Walking Serie findet bereits zum 5. Mal statt und der Walking Day in Brambauer ist zum zweiten Male dabei. Der „WalkingDay in Brambauer“ ist genau auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt. Während die längeren Distanzen, mit ihren leichten Anstiegen der ideale Einstieg für die Walking-Profis darstellen, ist die kürzere Distanz besonders auf Neueinsteiger zugeschnitten. Der Spaß an der Bewegung mit Gleichgesinnten steht dabei im Vordergrund, auch wenn es eine professionelle Zeitmessung gibt. Beim Walking in Körbecke/Möhnesee, am 2. Juni, belegten die Teilnehmer vom Walkingtreff Lünen hervorragende Platzierungen. Über die 17 km wurde Walburgis Zweigel Zweite bei den Damen im Walking in 1:52:46 Stunden.  Bei den Herren über die 5 km belegte Karl Schönfelder den 8. Platz in 39:15 Minuten bei den Herren und über 5 km Nordic Walking kam Helmut Teuteberg in in 42:53 Minuten auf Platz 12.

Lesen Sie jetzt