Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schweriner B-Junioren üben für Elfmeterschießen

SCHWERIN Die B-Junioren-Fußballer der Spvg Schwerin (Landesliga) wollen mit einem Sieg im Kreispokal-Endspiel gegen den "Klassenkameraden" Westfalia Herne einen möglichen Titel-Hattrick der Nachbarstädter vereiteln. Der Westfalia-Nachwuchs hat in allen drei Altersklassen die Endspiele erreicht.

von Von Jens Lukas

, 23.11.2007
Schweriner B-Junioren üben für Elfmeterschießen

Die B-Junioren der Spvg Schwerin (gelbe Trikots) treffen im Pokal-Finale auf Westfalia Herne.

Horst kann auf seine Bestbesetzung zurückgreifen. Die angeschlagenen Tobias Großmann (Rückenverletzung), Daniel Schleume (Knie) sowie Dennis Wydra sind rechtzeitig zum Finale wieder fit.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden