Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schwerins A-Junioren siegen - Ickern schlägt SG Castrop

Juniorenfußball

Schwerins A-Junioren gewinnen hoch. Arminia Ickerns B-Jugend-Kicker feiern einen Kantersieg. Und die C-Junioren der SG Castrop verlieren 2:4 gegen einen Ortsrivalen. Hier die Testspiele vom Wochenende (21./22. August) in der Übersicht.

CASTROP-RAUXEL

von Von Christian Püls

, 23.08.2010
Schwerins A-Junioren siegen - Ickern schlägt SG Castrop

Die

(Landesliga) gewannen ihr Testspiel gegen den Bezirksligisten SuS/Teutonia Waltrop mit 5:0. Schwerins Trainer Tim Nordmann zeigte sich mit der zweiten Halbzeit zufrieden: "Wir haben uns gute Möglichkeiten erspielt." Nur seine komplett neue Abwehr, so der Coach, sei noch "anfällig". Der

siegte derweil beim SV Horneburg mit 4:2 (1:1).

"Katastrophal" fand Übungsleiter Rüdiger Reineke die erste Halbzeit der

bei der 1:4-Niederlage gegen den Hombrucher SV. Lediglich Phasen der zweiten Hälfte hätten für die Bezirksliga-Saison Hoffnung schöpfen lassen, meinte Reineke.

schoss beim 8:2-Sieg gegen die SF Altenbochum alle Tore in der ersten Halbzeit; in der zweiten kassierten die Gastgeber beide Gegentreffer. Coach Patrick Stich: "Die erste Halbzeit war sehr gut, die zweite haben wir praktisch mit 0:2 verloren."

Die

siegte gegen Westfalia Wickede (Sonderklasse Dortmund) 9:0. Der neue Trainer Nevzat Öz lobte die Kondition seiner neu formierten Bezirksliga-Mannschaft, will aber technisch noch einiges aufarbeiten. Tolga Yasar traf viermal für sein Team, Turkan Kiziltepe drei Mal.

siegte gegen die Konkurrenz von der

mit 4:2. Arminia-Trainer Michael Jacobs zeigte sich mit dem spielerischen Aufbau zufrieden, keineswegs aber mit der Tor-Ausbeute.

Lesen Sie jetzt