Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sonntag ist Testspiel-Tag - 19 Teams am Start

Fußball

CASTROP-RAUXEL Erfolgreich getestet und jeweils mit 2:1 gewonnen haben die Castrop-Rauxeler A-Kreisligisten SG Castrop und Spvg Schwerin. Gleich 19 Mannschaften aus der Europastadt erhoffen sich von Testspielen am Sonntag, 8. August, wichtige Erkenntnisse.

06.08.2010

Beim FC Bochum (Kreisliga B) gewannen die A-Liga-Fußballer der

mit 2:1 (2:0). Youssef Kalkhaon, Neuzugang von Germania Westerfilde, zeigte dabei, dass er im Stande ist, der Spvg Schwerin in der kommenden Saison weiter zu helfen. Er erzielte die Führungstore im ersten Spielabschnitt (20./30.). „Wir hätten höher gewinnen müssen“, resümiert Schwerin-Trainer Thomas Piel nach dem Spiel, in dem die Spvg kurz nach dem Anpfiff zur zweiten Halbzeit den 1:2-Anschlusstreffer hinnehmen musste. Die SG Castrop (Kreisliga A) gewann gegen den Bezirksligisten SF Nette mit 2:1. In den ersten 30 Minuten hatte Trainer Ralf Kant noch Angst, spielerisch „überrollt“ zu werden. Mit 0:1 lag sein Team da zurück (21.). Kurz vor der Pause erzielte allerdings Phillip Martin, Neuzugang von Arminia Sodingen, den Ausgleich (41.). Niklas Hartmann – ein Spieler, der aus der eigenen Jugend in den Senioren-Kader aufgerückt ist – verhalf den Castropern am Ende sogar zum Sieg (2:1/68.).

Am Sonntag, 8. August, testet der

(Kreisliga A Ost) gegen den Bezirksligisten SF Oestrich II. Außerdem bestreiten zehn Castrop-Rauxeler B-Ligisten Freundschaftsspiele.

und

messen sich mit der Erst- und Zweitvertretung der SG Suderwich (Kreisliga A Ost/Kreisliga B Ost).

empfängt den LFC Laer (Kreisliga A). Der

hat kurzfristig ein Duell mit dem Hombrucher SV II (Kreisliga A) angesetzt. Der

reist zu Eintracht Dorstfeld (Kreisliga A). Der

empfängt die SU Dortmund (Kreisliga B).

erwartet die SG Gahmen (Kreisliga A) in der Glückauf-Kampfbahn.

s „Zweite“ macht sich auf den Weg zu GS Cappenberg II (Kreisliga B). Die

messen sich auswärts mit dem A-Ligisten SV Körne. Der

reist zum VfB Börnig (Kreisliga A).

Lesen Sie jetzt