Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sportschützen: Es geht zur Deutschen Seniorenmeisterschaft

BRAMBAUER Zweimal starten Luftgewehrschützen des Brambauer Schützenvereins von 1894 bei der Deutschen Meisterschaft. Am 14. September sind die Brambauer in der Seniorenklasse (aufgelegt) im Dortmunder Leistungszentrum dabei.

von Ruhr Nachrichten

, 14.08.2008
Sportschützen: Es geht zur Deutschen Seniorenmeisterschaft

<p>Chancen mit dem aufgelegten Luftgewehr rechnen sich Achim Stahl, Angelika Bliecke, Sportleiter Reinhard Simaitis, Klaus Neumann, Harald Stagnet und H.-Jürgen Braach (v.l.) aus.

Sportleiter Reinhard Simaitis freut sich über das Startrecht für die das Finale der acht besten Teams. H.-Jürgen Braach, Harald Stagnet, Klaus Neumann, Angelika Bliecke und Achim Stahl gehören zu der Brambauer Mannschaft.

Ein zweiter Start ist am 4. Oktober ebenfalls in Dortmund. In der Seniorenklasse A (aufgelegt) treten dann für die Brambauer Schützen Harald Stagnet, H.-Jürgen Braach und Klaus Neumann an.

Ein gutes Abschneiden der erfolgreichen Senioren wäre natürlich der Höhepunkt der Saison und eine Anerkennung des engagierten Trainings.

Lesen Sie jetzt