Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SuS Oberadener Saisonplanung 2012/13 steht bereits

Fußball

Als einziger heimischer Fußball-A-Ligist hat der SuS Oberaden bereits alle Spiele der Saison 2011/12 hinter sich gebracht.

OBERADEN

von Von Steven Roch

, 13.06.2012
SuS Oberadener Saisonplanung 2012/13 steht bereits

Die grün-weißen SuSler schafften auch in diesem Jahr nicht den Aufstieg in die Bezirksliga.

Auch vor dem letzten Spiel der Konkurrenz lässt sich nichts mehr rütteln am vierten Rang der Grün-Weißen. Eine gute Platzierung, dennoch weit entfernt vom selbst ernannten Ziel, der Meisterschaft und den damit verbundenen Bezirksliga-Aufstieg.  „Ich bin nicht unzufrieden“, blickt Trainer Frank Lewandowski auf die Spielzeit zurück und betont: „Natürlich sind wir aber schon ein wenig enttäuscht, dass es nicht für den Aufstieg gereicht hat.“ Lewandowski erinnert aber auch: „Wir haben keine schlechte Saison gespielt.“ Mehr schlecht als recht war aber einmal mehr der Oberadener Start in die Saison wie schon in den beiden Vorjahren. So gelang erst Mitte September der erste Saisonerfolg überhaupt (3:0 gegen den Königsborner SV).Schlechter Start  Danach startete eine Aufholjagd, sodass die SuSler zum Ende der Hinrunde mit einem Punkt Rückstand auf die Spitze wieder voll drin war im Rennen um die Meisterschaft. Doch dies verweilte nicht lange, verflog mit einem erneut holprigen Start in die Rückrunde wie im Winde.

 So gilt es sich am Römerberg für eine weitere Saison in der Kreisliga A vorzubereiten. Und eben diese Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.  „Es stehen schon Neuzugänge fest“, erklärt Lewandowski. „Aber wir möchten diesbezüglich noch nichts preisgeben.“ Somit bestätigte Lewandowski auch noch nicht die mögliche Rückkehr von Mario Lindner vom Landesliga-Aufsteiger Lüner SV.

Klar ist jedoch Andreas Kallenbach (VfK Weddinghofen II) und Abdul Hasan (FC Overberge) verlassen den Klub. Auf eine ambitionierte SuS-Spielzeit 2012/13 wird man sich ab dem Sommer wohl wieder freuen dürfen. Dies lassen zumindest die Testspiel-Gegner vermuten. Mit ÖSG Viktoria Dortmund, SV Königsborn und VfL Kamen erwarten die Grün-Weißen gleich drei Bezirksligisten in der Vorbereitung am Römerberg... 

Vorbereitung des SuS
1. Training Fr 6. 7., 19 Uhr
SuS - TuS Hemmerde So 8. 7., 12 Uhr
SuS - Nordbögge So 15. 7., 15 UhrSuS - VfL Kamen So 22. 7., 15 Uhr
SuS - ÖSG Viktoria So 29. 7., 15 Uhr
SuS - SV Königsborn So 5. 8., 15 Uhr
1. Pokalrunde So 12. 8., 15 Uhr
Erstes M-Spiel So 19. 8., 15 Uhr

 

Lesen Sie jetzt