Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TT: FCN-Vereinsmeisterschaft - Limberg verteidigt seinen Titel

NORDKIRCHEN Tobias Limberg heißt der alte und neue Vereinsmeister der TT-Abteilung des FC Nordkirchen. In einem spannenden Finale setzte sich der 28-Jährige gegen die Nummer eins des FCN, Daniel Schlecht, mit 3:1-Sätzen durch.

von Ruhr Nachrichten

, 28.08.2008
TT: FCN-Vereinsmeisterschaft - Limberg verteidigt seinen Titel

Der alte und neue Tischtennis-Vereinsmeister des FCN: Tobias Limberg.

In den Gruppenspielen hatte Schlecht noch mit 3:1-Sätzen das bessere Ende für sich. Platz drei belegten Oliver Alsbach und Bernd Graudenz aus der zweiten Mannschaft, die sich im Halbfinale mit Schlecht und Limberg einen heißen Fight lieferten. Alsbach führte gegen Schlecht schon mit 2:1-Sätzen und 9:6 im vierten Satz, unterlag dann jedoch im fünften. Auch Bernd Graudenz unterlag Limberg im zweiten Halbfinale erst im Entscheidungssatz.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden