Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TTVg will befreit aufspielen

SCHWERTE Die erste Mannschaft der TTVg Schwerte will die Erfolgsserie im Auswärtsspiel am Samstag (24. November) um 18.30 Uhr gegen den Tabellenfünften TB Burgsteinfurt fortsetzen. Dieses und das Spiel der anderen Tischtennisteams.

von Von Dennis Streck

, 22.11.2007
TTVg will befreit aufspielen

Thomas Engemann hofft mit seiner TTVg auf die Stärke am unteren Paarkreuz - auch wenn Gegner Burgsteinfurt hier ebenfalls stark besetzt ist.

Da die TTVg durch den letzten Sieg gegen Oeynhausen auf den sechsten Platz geklettert ist, kann man von einem Verfolgerduell sprechen. Die Schwerter haben die Chance, mit einem weiteren Sieg an Burgsteinfurt vorbeizuziehen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden