Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tennis: WTC-Damen jetzt gegen Herbern

WERNE Die Hobby-Damen B des WTC unter Mannschaftsführerin Beate Schwenniger erreichten jetzt das Viertelfinale der Aufstiegsrunde. Die WTC-Damen empfingen das Team aus Datteln.

von Ruhr Nachrichten

, 20.08.2008

Nach einer 3:1-Führung aus den Einzeln mussten sich die Werner Tennisfrauen in beiden Doppelbegegnungen geschlagen geben. Trotz des 3:3-Unentschieden siegten die Wernerinnen im ersten Teil der K.O.-Runde, da sie zwölf Spiele mehr gewannen als ihre Gegner.

Am Sonntag (24. August) tritt die Mannschaft im Viertelfinale auswärts gegen Herbern an.

WTC : Sandra Wulfert 6:1, 6:0; Regine Anderson 7:5, 5:7, 6:7; Martina Most 5:7, 6:4, 7:6; Petra Kortmann 7:5, 6:3; Götza/Most 4:6, 1:6; Schwenniger/Anderson 4:6, 2:6.

Lesen Sie jetzt