Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TuS Ickern und HSG Rauxel-Schwerin gehen ins Trainingslager

Handball

Zwei Wochen vor Beginn der Handball-Spielzeit gehen sowohl Landesligist TuS Ickern als auch Bezirksligist HSG Rauxel-Schwerin von Freitag, 27. August, bis Sonntag, 29. August, ins Trainingslager. Ein Team testet zwei Mal, ein Team ein Mal.

CASTROP-RAUXEL

von Von Florian Kopshoff

, 26.08.2010
TuS Ickern und HSG Rauxel-Schwerin gehen ins Trainingslager

Gerald Raasch, Trainer der HSG Rauxel-Schwerin.

Die HSG testet in diesem Zeitraum zwei Mal: Gegen Westfalia Herne (Landesliga/Samstag) und den SV Westerholt II (Kreisliga/Sonntag). Am Samstag muss die HSG übrigens die gewohnte Umgebung der ASG-Halle verlassen: Dort findet ein Freizeit-Volleyballturnier statt, wie Trainer Gerald Raasch wenige Tage vor Beginn des Trainingslagers erfuhr. Die Handballer weichen zur Johannes-Rau-Realschule aus. Der TuS Ickern bestreitet am Sonntag ein Testspiel gegen den FC Erkenschwick (Bezirksliga).

Lesen Sie jetzt