Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

U12 des TC BW Werne gewinnt Kreisfinale

Juniorentennis

Am vergangenen Dienstag trat das hoch motivierte U12 Team des TC BW Werne zum Kreisfinale an. Auf eigener Clubanlage wurde die bisher ebenfalls ungeschlagene Mannschaft des TC St. Mauritz empfangen.

WERNE

22.06.2012
U12 des TC BW Werne gewinnt Kreisfinale

Die U12-Junioren des TV Werne: Finn Schindelbauer (v.l.), Nils Brinkmann, Kani Karadag und Helge Walters.

Finn Schindelbauer spielte das erste Einzel gegen den Vizekreismeister Robin Möllers und gewann deutlich mit 6:2 und 6:1. Es folgte Nils Brinkmann gegen Johannes Tyczewski. Die Nummer zwei des Werner Teams entschied das Match ebenso klar in zwei Sätzen für sich mit 6:3 und 6:4. Im dritten Einzel spielte Kani Karadag gegen Jan Sendker. Die beiden Akteure kämpften zweieinhalb Stunden – mit besserem Ausgang für Kani Karadag (7:5, 6:3). Helge Walters an vierter Position machte es auch spannend und gewann sein Einzel in drei Sätzen gegen Benjamin Kreuels (6:0, 4:6, 6:4).  Die abschließenden Doppel wurden auch gewonnen und somit qualifiziert sich das Team von Blau-Weiß ungeschlagen für das Bezirkshalbfinale am 25. August.

TEAM UND SÄTZE 
Finn Schindelbauer - Robin Möllers 6:2, 6:1; Nils Brinkmann - Johannes Tyczewski 6:3, 6:4; Kani Karadag - Jan Sendker 7:5, 6:3; Helge Walters - Benjamin Kreuels 6:0, 4:6, 6:4; Schindelbauer/Walters - Möllers/Kreuels 6:4,7:5;  Brinkmann/Karadag - Tyczewski/Sendker 6:3, 6:1.