Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VVS- und Hennen-Damen wollen Punkte sammeln

Volleyball: Oberliga

Im Volleyball stehen für das heimische Oberliga-Duo richtungsweisende Spiele auf dem Programm. Für den VV Schwerte geht es ebenso wie für den SC Hennen darum, Punkte zu sammeln, um nicht frühzeitig in gefährdete Tabellenregionen abzurutschen. Dabei muss der VVS zum TV Hörde 2, der SC Hennen empfängt den SC Paderborn.

SCHWERTE

, 13.10.2017
VVS- und Hennen-Damen wollen Punkte sammeln

Felina Bönninger (Nr. 16), hier gegen die „Erste“ des TV Hörde, hat Knieprobleme. Ihr Einsatz gegen die Hörder Zweitvertretung war am Freitag noch fraglich.

Volleyball: Damen-Oberliga TV Hörde 2 - VV Schwerte Samstag, 16 Uhr, Sporthalle Phoenix-Gymnasium, Seekante 12, 44263 Dortmund

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden