Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VfB Habinghorst II gewinnt gegen A-Kreisligisten

Fußball-Testspiele

CASTROP-RAUXEL. Vier Castrop-Rauxeler B-Ligisten traten am Tag des Stadtmeisterschafts-Finales zu Testspielen an. Dabei gab es zwei Siege und zwei Niederlagen. Die Ergebnisse im Überblick.

von Marcel Witte

, 09.08.2010

VfB Habinghorst II - Hombrucher SV II 3:2 Der VfB Habinghorst II errang gegen den A-Ligisten Hombrucher SV II einen 3:2-Sieg. In der ersten Halbzeit hatte Habinghorst defensiv gut gestanden und konnte verdient mit 1:0 in Führung gehen. Im zweiten Spielabschnitt war das Spiel durch viele Wechsel sehr zerfahren. Hombruch fand besser ins Spiel, konnte sich am Ende jedoch nicht gegen eine starke Habinghorster Mannschaft behaupten. Sven Wesolowski konnte zwei Treffer zum Sieg beisteuern. "Wir haben uns in einem fairen und guten Test gegen eine klassenhöhere Mannschaft durchgesetzt und sind nun für den Saisonstart bestens gerüstet", so Habinghorst-Trainer Filipe Santos.SV Dingen - Eintracht Dorstfeld 3:0 Auch der SV Dingen konnte sein Testspiel gegen Eintracht Dorstfeld gewinnen. Beim 3:0 gegen den A-Kreisligisten trugen sich Florian Fahl, Daniel Gießner und Mesut Kinac in die Torschützenliste ein. Dingen-Trainer Heiner Parthesius war mit der Partie durchaus zufrieden: "Es war ein gutes Spiel und ein verdienter Sieg. Man konnte sehen, dass in unserer Mannschaft alles in Ordnung ist und dass wir fit sind für den Saisonstart."Arminia Ickern - SG Gahmen 0:2 Eine 0:2-Niederlage musste die Arminia Ickern im Testspiel gegen den A-Kreisligisten SG Gahmen hinnehmen. "Es war eine sehr zerfahrene Partie und nach dem ersten Tor, welches durch einen Abspielfehler in der Abwehr kurz vor der Pause resultierte, waren wir nicht in der Lage, Akzente zu setzen und zumindest den Ausgleich zu erzielen. In der zweiten Hälfte fiel dann das zweite Tor nach einem weiteren Abwehrfehler von uns. Insofern war es eine verdiente Niederlage", resümierte Arminia-Trainer Martin Wisse.Sportfreunde Habinghorst - SV Körne 2:4 Die Sportfreunde Habinghorst verloren gegen den A-Kreisligisten SV Körne in einem recht ordentlichen Spiel mit 2:4. SF-Trainer Willi Henseleit war mit dem Spiel "nicht so wirklich zufrieden, obwohl die relativ knappe Niederlage gegen eine klassenhöhere Mannschaft durchaus in Ordnung ging. Zum Saisonstart sollte es allerdings besser laufen."

Lesen Sie jetzt