Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VfL Bochum bindet Gökhan Gül langfristrig

Vertrag bis 2018

Der Castrop-Rauxeler Fußballer Gökhan Gül hat einen langfristigen Vertrag bis 2018 beim Zweitligisten VfL Bochum unterschrieben. Dies teilte der Verein am Montagnachmittag mit. Der 16-jährige Defensivspieler, der seine fußballerische Laufbahn beim SC Arminia Ickern startete, spielt seit 2008 für den VfL Bochum.

CASTROP-RAUXEL

, 24.11.2014
VfL Bochum bindet Gökhan Gül langfristrig

Gökhan Gül bleibt bis 2018 beim VfL Bochum.

Derzeit spielt er in der U19 unter Trainer Dariusz Wosz in der Bundesliga, nimmt aber auch regelmäßig am Training der Profis teil. Zudem fungiert Gül als Kapitän der deutschen U17-Nationalmannschaft. "Gökhan ist nicht nur in seiner Altersklasse ein hervorragender Spieler, dem wir durchaus den Sprung zu den Profis zutrauen", kommentierte VfL-Nachwuchsleiter Alexander Richter die Personalie, "er ist darüber hinaus mit einem guten Charakter ausgestattet und auf dem Weg, eine richtige Persönlichkeit zu werden."

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt