Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Fußball-Landesliga

VfL erwartet Spitzenteam - Hennen hat Respekt vor Abstiegskandidat

SCHWERTE Als Tabellenschlusslicht muss der VfL Schwerte gegen eine Spitzenmannschaft ran und trifft auf den SV Hohenlimburg 10. Der SC Hennen will gegen die abstiegsbedrohte SG Hemer die gute Leistung des Vorsonntags bestätigen.

VfL erwartet Spitzenteam - Hennen hat Respekt vor Abstiegskandidat

Die Lage beim VfL ist kaum anders als vor einer Woche. „Wir haben einige Verletzte und der Kader ist zu klein – wir pfeifen aus dem letzten Loch“, sagt Trainer Kamal Hafhaf.  An ein Erfolgserlebnis für den VfL gegen den Aufstiegsaspiranten zu glauben, hält Hafhaf für vermessen. „Das wäre Quatsch – es geht nur darum, sich so gut wie möglich zu verkaufen.“  

 Der Gast aus Hemer steckt noch bis zum Hals im Abstiegssumpf, hat zuletzt aber zwei Siege einfahren können. „Deshalb werden sie hochmotiviert sein“, rechnet „Zebra“-Trainer Stefan Kolatke mit „heißen“ Hemeranern. Hinzu kommt, „dass wir gegen Hemer eigentlich nie gut ausgesehen haben.“ Rühmliche Ausnahme war das Kreispokalspiel Anfang Oktober, dass die „Zebras“ mit 6:3 gewannen. In personeller Hinsicht gibt es mit Oliver Draxler, der sich einen Muskelfaserriss zugezogen hat, einen neuen Ausfall. Marc Setzer fehlt nach seinem Bänderriss noch immer, während beim angeschlagenen Robert Wiesner laut Kolatke noch Hoffnung auf einen Einsatz besteht.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Wahl zum Sport-Ass 2017

Wille und Motivation

Schwerte. Fünf Spiele, fünf Siege: Mit der perfekten Bilanz gelang den Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte 2017 der Aufstieg in die Westfalenliga. Das Team steht zur Wahl zum Sport-Ass 2017.mehr...

Handball-Landesliga

Trainer Kai Henning verlässt die HSG Schwerte/Westhofen

Schwerte. Sieben Niederlagen am Stück waren zu viel: Kai Henning ist am Montag von seinem Trainerposten beim abstiegsbedrohten Handball-Landesligisten HSG Schwerte/Westhofen zurückgetreten. Bis zum Ende der Saison 2017/18 übernimmt bei der HSG ein alter Bekannter. Und Henning zieht es zu einem ebenfalls kriselnden Klub.mehr...

Wahl zum Sport-Ass 2017

Zu gut für die Bezirksliga

Schwerte. Zwei Jahre nach dem Aufstieg aus der Kreisliga ging es im vergangenen Jahr für die Handballer der HVE Villigst-Ergste wieder eine Liga nach oben. Das Team ist in der Landesliga angekommen und steht zur Wahl zum Sport-Ass 2017.mehr...

Olympia

Erline Nolte erfüllt sich mit den Winterspielen ihren Lebenstraum

St. moritz. Erline Nolte krönt ihre Karriere als Bobanschieberin mit der Teilnahme an den Olympischen Winterspielen im nächsten Monat. Dabei musste sie noch im vergangenen Jahr ans Aufhören denken.mehr...

Handball-Landesliga

HVE Villigst-Ergste feiert umkämpften 24:21-Derbysieg

Schwerte Ein spannendes Spiel hatten die Trainer beider Seiten vor dem Landesliga-Lokalduell prognostiziert. So kam es dann auch – mit dem bitteren Ende aus Sicht der HSG Schwerte/Westhofen.mehr...