Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die HSG Rauxel-Schwerin 2 spielt im Aufstiegsrennen doppelt

Handball in Castrop-Rauxel

Zwei Tage, zwei Spiele. Die zweite Handball-Mannschaft der HSG Rauxel-Schwerin absolviert am Wochenende ein anspruchsvolles Programm. Am Ende könnte für das Team von Trainer Stephan Speckbacher der sichere Aufstieg in die 1. Kreisklasse stehen.

Castrop-Rauxel

, 03.05.2018
Die HSG Rauxel-Schwerin 2 spielt im Aufstiegsrennen doppelt

Die HSG Rauxel-Schwerin 2 (grüne Hemden) kann am Wochenende den Aufstieg aus der 2. Kreisklasse perfekt machen. © Volker Engel

Für die HSG 2, die derzeit den Rang drei hinter dem VfL Bochum 2 belegt, stehen in dieser Saison noch drei Partien auf dem Plan. Um aufzusteigen, würde es den Rauxelern ausreichen, ihre Position zu halten. Da der VfL Bochum 1 in der 1. Kreisklasse spielt, darf dessen Reserve nicht aufrücken.

Allerdings wartet hinter der HSG 2 der Verfolger VfL Gladbeck 4, der als Vierter ebenfalls Chancen auf den zweiten oder dritten Rang hat. Am Samstag, 5. Mai, ab 19 Uhr kommt es in der Sporthalle an der Schützenstraße in Gladbeck zum direkten Duell mit Rauxel-Schwerin 2, das nach Minuspunkten um zwei Zähler besser dasteht.

Tags zuvor gibt es eine leichtere Aufgabe auf die Speckbacher-Sieben: In der ASG-Sporthalle an der Schillerstraße empfängt die HSG 2 am Freitag, 4. Mai, ab 20.30 Uhr das punktlose Schlusslicht TV Wattenscheid 2 zur Nachholpartie. „Wenn wir beide Spiele gewinnen, sind wir durch“, bringt Speckbacher die Ausgangssituation auf den Punkt.

Weg für HSG 3 freimachen

Falls nicht, müsste gerechnet werden. Im direkten Vergleich mit Gladbeck 4 hat die HSG 2 nach dem Hinspiel (24:19) fünf Tore Vorsprung. Womöglich muss die Entscheidung aber auf den letzten Spieltag (Samstag, 12. Mai) vertagt werden, an dem Rauxel-Schwerin im Derby den TuS Ickern 2 empfängt.

Mit einem Aufstieg würde die Reserve der HSG den Weg nach oben für ihre dritte Mannschaft freimachen, die in der 3. Kreisklasse den ersten Platz belegt.

Jetzt lesen