Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SC Hennen sagt Partie in Bad Berleburg ab

Fußball-Landesliga

Die Partie des abgestiegenen SC Hennen am Sonntag in der Fußball-Landesliga 2 beim VfL Bad Berleburg wurde im Vorfeld von den Hennenern abgesagt. Damit wird die Begegnung für Bad Berleburg gewertet.

hennen

, 13.05.2018
SC Hennen sagt Partie 
in Bad Berleburg ab

Ratlosigkeit beim SC Hennen: Maurice Bessala (vorne) und Trainer Marcelo dos Santos erleben mit dem abgestiegenen Landesligisten schwierige Wochen. © Paulitschke

Bei den „Zebras“ herrschte nach weiteren Ausfällen akuter Personalmangel. Der SC Hennen steht bereits seit Donnerstag als erster Absteiger fest. Der VfL Bad Berleburg hatte bereits den Klassenerhalt vorzeitig gesichert. Eine Anreise mit einer besseren Kreisliga-Truppe oder gar dezimierten Mannschaft in das rund 120 Kilometer entfernte Bad Berleburg machte aus Hennener Sicht keinen Sinn. Für die „Zebras“ stehen noch zwei Partien gegen Attendorn und in Erlinghausen auf dem Programm.