Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Transfers

Wer kommt, wer geht bei den heimischen Teams?

SCHWERTE Am 1. Juli ist die Transferphase für Amateurkicker zu Ende gegangen. Hier finden Sie alle bisherigen Transfers vom heimischen Landesligisten bis zu den Kreisligisten. Sollten sich noch Transfers in letzter Minute ergeben - reichen wir diese nach Transferschluss nach.

Wer kommt, wer geht bei den heimischen Teams?

Welf-Alexander Wemmer (VfL Schwerte), Torben Ochs (SF Oestrich), Michael Hines (SV Deilinghofen-Sundwig), Nils Berg, Jan Benner (beide SF Oestrich, A-Jugend), Hendrik Kabelitz (MTV Danneberg), Kevin Rudzinski, Stefan Jonuschies (beide eigene Jugend).

Claudio Ferreira (SSV Kalthof), Robin Benner (VfL Schwerte), Aykan Kutlu („stand-by“).  

Tobias Felgner (VfB Schwelm), Serkan Arslan, Darius Kinscher (beide VfB Westhofen), Sebastian Kulke (2. Mannschaft).

Philipp Schmidt (VfL Schwerte), Tim Schöps (unbekannt), Benny Schöps (pausiert).

Daniel Benda (VfL Schwerte), Marc Langfeld (Hombrucher SV, A-Jugend), Marvin Kipp (VfL Schwerte, A-Jugend), Tim Fischer, Patrick Filla, Christian Sommer, Sebastian Gajek, Marius Wiese, Kevin Bock (alle eigene A-Jugend), Sebastian Schlinkert (2. Mannschaft).

Keine.

Patrick Kolodzeiski (Westfalia Wickede 2), sowie einige Spieler aus der eigenen A-Jugend.

Keine.

Youssef Azarzar, Mirsad Gutic, Adnan Lachkar, Stefan Ladkau, Lars Raffenberg (alle SV Holzwickede), Stephan Kleine (Holzpfosten Schwerte 05), Robin Benner (SC Hennen), Dominik Esselun (SC Berchum/Garenfeld), Sezer Gür, Alexander Schmidt (beide TSC Eintracht Dortmund, A-Jugend), Kai Hintzke (SpVg Hagen 11), Jan Olschewski (ASC 09 Dortmund), Marcel Potthoff (SV Brackel 06, A-Jugend), David Ringel (TuS Eving-Lindenhorst), Philipp Timmermann (Rot-Weiß Mastholte), Philipp Schmidt, Florian Ruß (beide ETuS/DJK Schwerte), Justin Nordberg, Erik Karlisch (beide eigene A-Jugend).

Muhammed Acil (FC Brünninghausen), Daniel Benda (Geisecker SV), Mark Moldenhauer (VfB Westhofen), Sercan Oege (Borussia Dröschede), Welf-alexander Wemmer (SC Hennen), Andre Kötter, Kamal Hafhaf, Berkan Vardi (alle 2. Mannschaft), Orsan Dogan, Marcel dos Santos, Jerome Juskowiak, Mehdi Kaplan, David Komander, Tobias Probst, Marc Rudolf (alle unbekannt).

Jan Görtler (TuS Wandhofen), Jonathan Forsmann (Hörder SC 2), Jan Schwarz (SFC Stern 1900 Berlin).

Stephan Kleine (VfL Schwerte), Moritz Pinner (hört auf).

Christopher Conrad, Tobias Conrad (beide SV Hohenlimburg 10), Martin Fornol, Jan Bäumker (beide SpVg Hagen 11), Marcel Beckert, Manuel Tragelehn (beide FSV Witten), Jan Friedrichs (studienbedingt zuletzt in Österreich, davor SF Geweke), Jonas Diethert, Markus Vollkmer (beide eigene A-Jugend).

Dominik Esselun (VfL Schwerte), Patrick Höppe (SV Hohenlimburg 10).

Lukas Gast (eigene A-Jugend).

Benedikt Szameitat (Sieger Raum).

Mark Moldenhauer (VfL Schwerte), Patrick und Tobias Malek, Florian Bartel (alle VfL Schwerte, A-Jugend), Anselmo Gara (TuS Wandhofen), Leonard Zafi (DJK Saxonia Dortmund), Ederson da Silva-Kürger, Alfonso Rocky Chavez (beide SV Boele-Kabel), Björn Rimke (ASSV Letmathe), Dennis Franke (zuletzt pausiert, davor VfB Homberg/Niederrhein), Mirza Basic, Christian Mbavaidi (beide Alemannia Scharnhorst), Lucas Tielemann, David Bristot (beide eigene A-Jugend).

Serkan Arslan, Darius Kinscher (beide ETuS/DJK Schwerte), Ercan Kadir, Dennis Klejnot (beide unbekannt), Dennis Augustin, Dawid Sappich (beide „stand-by“).

Marc Vollmer (zuletzt pausiert, davor SG Eintracht Ergste), John Nicholson (SG Eintracht Ergste 2), Christian Schröder (ETuS/DJK Schwerte 2), Bernardo Marino, Pino Oppido, Franko Migoda (alle VfB Westhofen 2), Alexander Nikolaou (VfB Westhofen, A-Jugend).

Carlo Berlandieri (Rot-Weiß Unna), Sharjan Doostar, Mohammed Ouali (beide VfL Schwerte 2), Jan Görtler (Holzpfosten Schwerte 05).

Philipp Überacker (TuS Holzen-Sommerberg 2), Yannick Actun, Robert Wälter (beide TuS Holzen-Sommerberg, A-Jugend), David Faltin (zuletzt pausiert) sowie einige Spieler aus der eigenen A-Jugend.

keine.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball-Bezirksliga

Live-Ticker: So läuft es im Ost-Derby

Schwerte Das Ost-Derby zwischen dem ETuS/DJK Schwerte und dem Geisecker SV steht an diesem Sonntag im Mittelpunkt des heimischen Fußball-Interesses. mehr...

Handball-Landesliga

HVE ärgert den Tabellenführer eine Halbzeit, HSG erwischt einen „gebrauchten Tag“

Schwerte Mit einem Unentschieden ging es in die Pause. Aber danach gab es für die HVE Villigst-Ergste beim Spitzenreiter in Hombruch nichts mehr zu holen. Die Villigst-Ergster unterlagen mit 24:34. Und auch die HSG Schwerte/Westhofen hat ihr Auswärtsspiel verloren. Beim 31:38 in Lüdenscheid haperte es vor allem in der Abwehr.mehr...

Fußball-Bezirksliga

Geiseckes Trainer Wotzlawski vor dem Derby: „Man spürt die Anspannung im ganzen Dorf“

Schwerte In der Bezirksliga jagt ein Lokalduell das nächste. Nach dem 2:1-Erfolg gegen Berchum/Garenfeld vor einer Woche ist der Geisecker SV auch an diesem Sonntag wieder einer der Derby-Beteiligten. Es geht zum ETuS/DJK Schwerte. Auch die SG Eintracht Ergste, der VfL Schwerte und der SC Berchum/Garenfeld sind am Ball.mehr...

Fußball-Kreisliga A

Westhofen hat etwas gutzumachen, Holzen beim „FC Bayern der Liga“

Schwerte Es sind keine leichten Aufgaben, die das heimische A-Liga-Trio am ersten Spieltag nach der Winterpause vor der Brust hat. Das gilt vor allem für den TuS Holzen-Sommerberg.mehr...

Handball

HVE Villigst-Ergste will den Tabellenführer ärgern, HSG Schwerte/Westhofen bangt um Denissov

Schwerte Das Schwerter Landesliga-Duo ist am Samstagabend in Auswärtsspielen gefragt. Dass besonders die HVE in Hombruch mit einem hochmotivierten Gegner rechnen muss, liegt am Hinspiel.mehr...

Volleyball

Die letzten Zweifel am Klassenerhalt sollen weg

Schwerte Der VV Schwerte ist am Sonntag gegen den Talentschuppen in Münster gefordert. Tags zuvor ist die Herausforderung für den VVS-Oberligakonkurrenten SC Hennen sogar noch ein Stück größer.mehr...