Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wie geht's weiter beim SV Preußen? Verein vor der Auflösung

LÜNEN Auch im dritten Anlauf ist es dem SV Preußen Lünen bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung nicht gelungen, einen Vorstand für den Gesamtverein zu präsentieren. Ist damit die Auflösung vorprogrammiert?

von Von Jürgen Schwärzel

, 14.12.2007
Wie geht's weiter beim SV Preußen? Verein vor der Auflösung

Vermutlich steht steht der Traditionsverein aus dem Lüner Süden damit vor dem Ende. Der Gang zum Amtsgericht wird wohl nicht mehr abzuwenden sein. Bereits am 6. November war auch der zweite Versuch, eine neue Führung zu installieren, gescheitert. Daraufhin erklärte Gunter Steffen mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt als Vorsitzender. Wie es jetzt am Alten Postweg weitergeht und vor allem, wie es mit der Zukunft des Vereinsheims aussieht, darüber konnte Preußen-Vorstandsmitglied Gaby Zorc noch keine Angaben machen. In den nächsten Tagen soll eine Entscheidung fallen.

Lesen Sie jetzt