Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Bildergalerie

02.06.2015 13:16 DORTMUND

17 Projekte haben Daniela Bekemeier und Olaf Ginzel in Zusammenarbeit mit regionalen und internationalen Künstlern schon in der Stadt umgesetzt. Die Streetart-Bilder entstehen meist in Zusammenhang mit einer Ausstellung der Künstler in der Galerie in der Rheinischen Straße 16.
02.06.2015
/
Wilhelmstraße 38, Künstler: Rodrigo Branco und Pedro Saci© Street Art Gallery
Ritterstraße 3, Künstler: L7m© Street Art Gallery
Ritterstraße 4, Künstler: Rodrigo Branco© Street Art Gallery
Rheinische Straße 238, Künstler: Rodrigo Branco und Pedro Saci© Street Art Gallery
Rheinische Straße 62, Künstler: Pener und Proembrion© Street Art Gallery
Rheinische Straße 16, Blek le Rat© Street Art Gallery
Rheinische Straße 12, Blek le Rat© Street Art Gallery
Rheinische Straße, Künstler: Mark Gmehling© Street Art Gallery
Rheinische Straße 12, Mad C (rechts)© Street Art Gallery
Reinoldistraße 2, Künstler: Alex Senna© Street Art Gallery
Langestraße 84, Künstler: Belin© Street Art Gallery
Humboldstraße. Künstler: Alex Senna© Street Art Gallery
at Rheinische Straße 18, Künstler: Alex Senna© Street Art Gallery
Dorstelmannstraße 2, Künstler: Telmo&Miel© Street Art Gallery
Dorstelmannstraße 2I, The Top Notch© Street Art Gallery
Bothestraße, Künstler: Alice Pasquini© Street Art Gallery
Adlerstraße 42, Künstler: Rodrigo Branco, Pedro Saci, Mark Gmehling© Street Art Gallery
Adlerstraße 42, Künstler: Rodrigo Branco, Pedro Saci, Mark Gmehling© Street Art Gallery
Wie an dieser Mauer entstanden durch die Street Art Gallery in Dortmund insgesamt 17 sogenannte Murals auf legalen Freiflächen.© Foto: Street Art Gallery
Schlagworte Dortmund