Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

1. FC Nürnberg büßt dritten Platz ein

Nürnberg.

Der 1. FC Nürnberg hat im Nachbarschaftsduell mit dem FC Ingolstadt den nächsten Rückschlag kassiert und den dritten Tabellenrang in der 2. Fußball-Bundesliga eingebüßt. In einer spielerisch dürftigen Partie erlitten die Franken am Abend beim 1:2 die zweite Niederlage nacheinander. Die Ingolstädter konnten ihren deutlichen Aufwärtstrend mit dem dreizehnten Punkt aus den vergangenen fünf Partien fortsetzen und sind bis auf zwei Zähler an Nürnberg dran.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schlaglichter

EL: Dortmund gegen Salzburg, Leipzig gegen St. Petersburg

Nyon. Borussia Dortmund gegen RB Salzburg, RB Leipzig gegen Zenit St. Petersburg: Den beiden deutschen Bundesligisten ist im Achtelfinale der Europa League ein ganz hartes Los wie der FC Arsenal oder Atlético Madrid erspart geblieben. Der deutsche Vizemeister Leipzig spielt zunächst zuhause gegen St. Petersburg. Der BVB empfängt die Salzburger im Hinspiel im Signal Iduna Park. Das ergab die Auslosung in Nyon.mehr...

Schlaglichter

Schmelzer schießt Dortmund gegen Bergamo ins Achtelfinale

Reggio Emilia. Marcel Schmelzer hat Borussia Dortmund ins Achtelfinale der Europa League geschossen. Er erzielte beim 1:1 im Rückspiel der Zwischenrunde gegen Atalanta Bergamo in der 83. Minute den späten Ausgleich für den BVB. Das Hinspiel hatte die Borussia 3:2 gewonnen. Auch RB Leipzig hat das Achtelfinale der Europa League erreicht. Die Leipziger verloren das Rückspiel der Zwischenrunde gegen den SSC Neapel zwar mit 0:2. Das Hinspiel hatten die Sachsen aber mit 3:1 für sich entschieden.mehr...

Schlaglichter

Leipzig zittert sich bei 0:2 gegen Neapel ins Achtelfinale

Leipzig. RB Leipzig hat sich ins Achtelfinale der Fußball-Europa-League gezittert. Die Leipziger verloren das Rückspiel der Zwischenrunde gegen den SSC Neapel mit 0:2. Das Hinspiel in Italien hatten die Sachsen aber mit 3:1 für sich entschieden. Die Auslosung für das Achtelfinale findet morgen sttat.mehr...

Schlaglichter

Razzien bei ehemaligen Audi-Vorstandsmitgliedern

München. Im Dieselskandal bei der VW-Tochter Audi haben Staatsanwälte die Privatwohnungen und in einem Fall auch den Arbeitsplatz dreier weiterer Beschuldigter durchsucht. Bei zweien von ihnen handele es sich um ehemalige Vorstandsmitglieder von Audi, teilte die Münchner Staatsanwaltschaft mit. Es bestehe der Verdacht, dass die Beschuldigten mitverantwortlich dafür gewesen seien, zumindest einen wesentlichen Teil der mit manipulierten Dieselmotoren ausgestatteten Fahrzeuge auf den Markt zu bringen. Aktuelle Mitglieder des Audi-Vorstandes seien weiterhin nicht unter Verdacht.mehr...

Schlaglichter

15 Schüler bei Busbrand leicht verletzt

Oberreute. Bei einer Ausflugsfahrt von Schulkindern ist am Abend der Reisebus auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute in Brand geraten. Das Feuer sei vom Motorraum ausgegangen, teilte das Polizeipräsidium in Kempten mit. Alle Passagiere hätten den Bus verlassen können. Es habe aber 15 Leichtverletzte gegeben. Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Auf Bildern von der Unfallstelle war ein im hinteren Teil völlig ausgebrannter Bus zu sehen. Die Schulklasse aus Sonthofen war auf dem Weg ins Theater nach Bregenz.mehr...

Schlaglichter

2:1 in Darmstadt: 1. FC Kaiserslautern gewinnt Kellerduell

Darmstadt. Der 1. FC Kaiserslautern darf weiter auf den Klassenerhalt hoffen, Darmstadt 98 kommt dem zweiten Abstieg nacheinander dagegen immer näher. In einem Wiederholungsspiel der 2. Fußball-Bundesliga gewann der Tabellenletzte aus der Pfalz mit 2:1 mehr...