Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

18-Jähriger bedroht zwei Frauen mit Axt

,

Dortmund

, 12.03.2018
18-Jähriger bedroht zwei Frauen mit Axt

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Ein betrunkener 18-Jähriger hat in einem Fußgängertunnel in Dortmund zwei Frauen mit einer Axt bedroht. Der junge Mann konnte von Mitarbeitern der Bahnsicherheit überwältigt werden und kam in Polizeigewahrsam. Der Tatverdächtige soll die Axt mit einer 15 Zentimeter langen Klinge in Richtung der beiden Frauen geschwungen haben, teilte die Bundespolizei am Montag mit. Die Frauen rannten nach dem Vorfall am Samstagmorgen in der Nähe des Dortmunder Hauptbahnhofs davon. Der 18-Jährige sei der Polizei bereits wegen mehrerer Diebstahldelikte bekannt, hieß es.