Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

1860 München im freien Fall: 1:2 in Ahlen

Ahlen (dpa) Der TSV 1860 München geht unruhigen Zeiten entgegen. Auch im dritten Saisonspiel musste die Mannschaft des in die Kritik geratenen Trainers Marco Kurz eine Niederlage hinnehmen.

1860 München im freien Fall: 1:2 in Ahlen

Der Ahlener Chitsulo (l) beim Kopfball-Zweikampf mit dem Münchener Hoffmann (r).

Nach dem 1:2 (0:0) bei Aufsteiger Rot-Weiss Ahlen bleibt der Traditionsclub auf dem letzten Tabellenplatz der 2. Fußball-Bundesliga. Vor 4223 Zuschauern im Wersestadion sorgten Marinko Miletic (56.) und Rene Müller (90.+2) für den Sieg der Ahlener. Die Löwen, die zwischenzeitlich durch Daniel Bierofka (87.) ausgeglichen hatten, verloren nicht nur die Punkte, sondern auch Mathieu Beda. Der Abwehrspieler sah nach einer Notbremse die Rote Karte (69.).

Dabei schien eine Kehrtwende zum Greifen nahe: Von Beginn an waren die Gäste um Wiedergutmachung bemüht und erspielten sich in der ersten Halbzeit Feldvorteile. Dennoch mangelte es an Durchsetzungsvermögen und klaren Torchancen. Erst nach der Pause wendete sich das Blatt. Die nun stärkeren Gastgeber gingen durch einen Kopfball von Miletic nach Flanke von Philipp Heithölter in Führung. Zwar kam der Gast drei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit in Unterzahl noch zum Ausgleich, musste aber in der Nachspielzeit das bittere 1:2 hinnehmen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

2. Liga

Sandhausens starker Start - "Wir sind gerne ein Dorfclub"

Sandhausen (dpa) Im sechsten Zweitliga-Jahr seiner Vereinsgeschichte hat der SV Sandhausen einen bärenstarken Start hingelegt und war zumindest für eine Nacht sogar Tabellenführer. In der letzten Partie vor der Länderspielpause kommt es nun zum Spitzenspiel gegen Düsseldorf.mehr...

2. Liga

TSV 1860 München muss in Relegation gegen Jahn Regensburg

Heidenheim (dpa) Fußball-Zweitligist TSV 1860 München muss in die Relegation. Die "Löwen" verpassten am letzten Spieltag durch ein 1:2 (0:0) beim 1. FC Heidenheim die direkte Rettung.mehr...

2. Liga

Arminia Bielefeld rettet sich: 1:1 bei Dynamo Dresden

Dresden (dpa) Arminia Bielefeld hat sich vor der drohenden Abstiegsrelegation gerettet. Im letzten Saisonspiel der 2.Fußball-Bundesliga kamen die Ostwestfalen bei Dynamo Dresden zu einem 1:1 (0:0).mehr...

2. Liga

Wichtiger Sieg im Abstiegskampf: Aue schlägt Kaiserslautern

Aue (dpa) Der FC Erzgebirge Aue hat mit einem 1:0 (0:0) gegen den 1. FC Kaiserslautern einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Gleichzeitig verhinderte der Aufsteiger den vorzeitigen Ligaverbleib der Pfälzer in der 2. Fußball-Bundesliga.mehr...

2. Liga

Würzburg vor Sturz in Drittklassigkeit

Würzburg (dpa) Aufsteiger Würzburger Kickers steht vor dem direkten Sturz zurück in die Fußball-Drittklassigkeit. Die Mannschaft von Trainer Bernd Hollerbach unterlag vor heimischem Publikum dem SV Sandhausen mit 0:1 (0:1).mehr...