Bildergalerie

500. Geburtstag der NY Nights

Die New York Nights im Riff feierte 500. Geburtstag. Als Star der Show trat Uwe Ochsenknecht auf. Außerdem kamen unter anderem Kenneth King und Vanessa Ekpenyong nach Bochum.
22.07.2009
/
Pamela Falcon.© Foto: Wessel
Uwe Ochsenknecht.© Foto: Wessel
Vanessa Ekpenyong kochte mit rauchiger Stimme die Temperaturen im Bermuda3Eck noch ein paar Grad höher.© Foto: Wessel
Kenneth King.© Foto: Wessel
»Son of a Preacherman«: Pamela Falcon und ihre Schülerin Julia Müller im Duett.© Foto: Wessel
Pamela Falcon und ihrer Band begeisterten das Publikum.© Foto: Wessel
Falcon, die gebürtige New Yorkerin, beliefert die Riff-Besucher seit nunmehr neun Jahren wöchentlich live mit eigenen gecoverten Hits.© Foto: Wessel
Falcon und ihre Band hatten sichtlich Spaß bei der Show im Riff.© Foto: Wessel
Falcon-Schülerin Julia Müller (14) gewährte im Duett mit ihrer Mentorin Ausblick auf eine große Gesangszukunft.© Foto: Wessel
Vanessa Ekpenyong setzte beim Tanzen auf ihren Highheels die Gesetze der Schwerkraft außer Gefecht.© Foto: Wessel
Uwe Ochsenknecht: »Ihr habt das Herz am rechten Fleck, ich fühl mich immer noch wohl hier«© Foto: Wessel
Im Gepäck hatte Ochsenknecht zackige Countrynummern vom neuen Album »Matchpoint«, Bluessongs, die an Robbie Williams denken ließen, und Coverstücke.© Foto: Wessel
Tropische Temperaturen herrschen schon vor Showbeginn im Riff. Dennoch gehen hunderte Fans von Pamela Falcon und ihrer Band vom ersten Takt an mit.© Foto: Wessel
500. Geburtstag der NY Nights.© Foto: Wessel
Der drückenden Hitze ungeachtet tanzte und klatschte die begeisterte Menge stundenlang, als die New York Nights am Mittwochabend in die 500. Runde gingen.© Foto: Wessel
Tropische Temperaturen herrschen schon vor Showbeginn im Riff.© Foto: Wessel
Schlagworte