Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
59387-Herbern

59387-Herbern

Eintracht Werne hat in der Fußball-Kreisliga A1 Unna-Hamm die Tabellenführung an den VfL Mark abgeben müssen. Mark gewann sein Auswärtsspiel in Stockum mit 5:2. Herberns Reserve gab ein 2:0 aus der Hand. Von Dominik Gumprich

Was für eine Atmosphäre im Lindert. Das Derby zwischen dem Werner SC und dem SV Herbern hat am Freitagabend rund 600 Zuschauer angezogen. Und die bekamen einiges geboten. Von Dominik Gumprich

Eintracht Werne kann seine Spitzenposition in der Kreisliga A1 Unna-Hamm festigen. Stockum fehlen viele Stammkräfte und der SV Herbern II hat sein zweites Spiel binnen vier Tagen. Von Dominik Gumprich

Ein Derby zwischen dem Werner SC und dem SV Herbern ist etwas Besonderes. Emotionen spielen hier eine große Rolle. Und pünktlich sind beide Teams nahezu komplett. Von Dominik Gumprich

Ruhr Nachrichten Landesliga-Derby

Die Trainer stellen die Fragen

„Was ich immer schon mal von dir wissen wollte“ haben wir vor dem Derby mit Lars Müller und Holger Möllers gespielt, den Trainern der Landesligisten SV Herbern und Werner SC. Von Dominik Gumprich

Der Werner SC geht mit dem guten Gefühl eines Sieges ins Derby gegen den SV Herbern – der SV Herbern muss eine 0:6-Pleite verdauen. Gibt es jetzt die Reaktion? Von Dominik Gumprich

Eintracht Werne gewinnt das Top-Spiel im Kreis Unna-Hamm. Der SV Stockum kann keine Schützenhilfe leisten. Und die U23 des SV Herbern wird bei Standards überrumpelt. Von Dominik Gumprich

Fußball Landesliga 4

SV Herbern kassiert 0:6-Klatsche

Der SV Herbern kassiert auf heimischen Rasen eine böse 0:6-Klatsche gegen Aufsteiger Westfalia Kinderhaus. Ein Gästespieler sah die Ampelkarte – doch Kinderhaus spielte mit Elf Mann weiter. Von Dominik Gumprich

Westfalia Kinderhaus spielt als Liga-Neuling eine gute Saison. Für Herberns Coach Holger Möllers keine Überraschung. Beim direkten Duell fehlt ein ehemaliger Spieler des SV Herbern. Von Dominik Gumprich

Fußball Kreisliga A

SV Stockum im Hochzeitsmodus

Beim SV Stockum sind sie froh, wenn sie für das Spiel in Heessen elf Leute abstellen können. Herbern II muss den Keeper ersetzen. Bei der Eintracht entspannt sich die Personalsituation.

Der SV Herbern hat unter der Woche die Hürde SV Ostenfelde im Pokal übersprungen. Nun wartet in der Liga mit Arminia Ibbenbüren aber ein anderes Kaliber. Von Johannes Schmittmann

SV Herbern II, Eintracht Werne und der SV Stockum haben keine leichten Aufgaben vor der Brust. Und dann gibt es da noch hausgemachte Probleme: Der Eintracht und Herbern fehlen Stürmer. Von Johannes Schmittmann

Kreispokal 2. Runde

SV Herbern in Runde drei

Der SV Herbern hat in der 2. Pokalrunde den B-Ligisten SV Havixbeck mit 3:0 bezwungen. In Runde drei kommt jetzt ein Ligakonkurrent zum SV Herbern. Von Dominik Gumprich

Der SV Herbern hat gegen Westfalia Gemen unnötig drei Punkte verloren. Bei der 2:3-Niederlage flog zu allem Überfluss Whitson vom Platz. Von Johannes Schmittmann

Der SV Herbern grüßt nach dem – vorgezogenen – vierten Spiel von der Spitze der landesliga 4. Gegen den TuS Altenberge war es am Ende ein Sieg der Leidenschaft. Von Johannes Schmittmann

Der SV Herbern ist dem Wunsch Altenberges nachgekommen und trägt das Spiel gegen den Tabellenführer am Donnerstag, 30. August, aus. Auf seinen Leader muss Herbern weiterhin verzichten. Von Dominik Gumprich

Fußball Landesliga 4

SV Herbern vor dem ersten Derby

Für den SV Herbern steht schon am dritten Spieltag der Fußball-Landesliga ein Derby auf dem Programm. Der Weg führt die Herberner diesmal aber nicht in den Süd-Westen, sondern Süd-Osten. Von Dominik Gumprich

Beim SV Herbern ist der Ärger über den Foulelfmeter, der zur 0:1-Pleite gegen den VfB Hüls führte, noch nicht verraucht. Dafür lobt Coach Holger Möllers seine Spieler. Von Dominik Gumprich

Der SV Herbern empfängt am zweiten Spieltag Aufsteiger VfB Hüls. Beim SV Herbern stellt sich die Frage, wer den gesperrten Oscar Cabrera ersetzt. Von Dominik Gumprich

Der SV Herbern hat mit dem 3:0 gegen Eintracht Ahaus gleich zum Saisonstart ein Ausrufezeichen gesetzt. Trainer Holger Möllers hällt den Ball flach. Von Johannes Schmittmann