Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

AS Rom gewinnt Stadtderby gegen Lazio Rom

Rom. Trotz eines Treffers des früheren Bundesliga-Profis Ciro Immobile hat der AS Rom das Stadtderby gegen Lazio in der italienischen Serie A gewonnen. Der Gastgeber setzte sich mit 2:1 (0:0) durch.

AS Rom gewinnt Stadtderby gegen Lazio Rom

Das AS-Trio Radia Nainggolan (M), Diego Perotti (l) und Edin Dzeko freuen sich über den Sieg im Römer Stadtderby gegen Lazio. Foto: Andrew Medichini

Der ehemalige Dortmunder Immobile konnte mit einem verwandelten Handelfmeter für Lazio nur noch verkürzen (72. Minute). Nach den beiden Treffern von Diego Perotti (49./Foulelfmeter) und Radja Nainggolan (53.) schob sich AS Rom in der Tabelle vor den Stadtrivalen auf Rang drei, Lazio ist Fünfter.

Tabellenführer SSC Neapel feierte mit dem 2:1 (1:0) gegen den AC Mailand seinen elften Sieg im 13. Saisonspiel. Der Vorsprung auf das zweitplatzierte Juventus Turin beträgt vier Zähler, AS Rom liegt fünf Punkte zurück. Neapel hat allerdings eine Partie mehr absolviert.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auslandsfußball

Torfestival in Sevilla: Real Madrid schlägt Betis 5:3

Sevilla. Der spanische Fußball-Meister Real Madrid hat einen weiteren Rückschlag im Kampf um die Champions-League-Ränge verhindert. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo besiegte auswärts Betis Sevilla nach Pausenrückstand in einer spektakulären Partie 5:3 (1:2).mehr...

Auslandsfußball

Man United im Viertelfinale - Tottenham muss nachsitzen

Huddersfield. Manchester United schlägt Huddersfield Town und zieht ins Viertelfinale des FA Cups ein. Trainer José Mourinho ärgert sich über einen seiner Spieler und den Videoassistenten. Auch Huddersfield-Coach Wagner klagt. Tottenham blamiert sich.mehr...

Auslandsfußball

Manchester United schlägt Wagners Huddersfield mit 2:0

Huddersfield. Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat im FA Cup das Viertelfinale erreicht. Die Red Devils setzten sich mit 2:0 (1:0) bei Aufsteiger Huddersfield Town mit dem deutschen Trainer David Wagner durch.mehr...

Auslandsfußball

Barça stellt Rekord ein - Torfestival in Sevilla

Eibar. Generalprobe mit Mühe überstanden: Vor dem Champions-League-Schlager am Dienstag bei Chelsea gewann der FC Barcelona in Eibar mit 2:0. Der deutsche Nationaltorwart Marc-André ter Stegen musste in einem winzigen Stadion sein Können mehrfach unter Beweis stellen.mehr...