Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Abstand zwischen Hochdruckreiniger und Gartenmöbel einhalten

Köln (dpa/tmn) Der Sommer ist vorbei. Damit werden die Gartenmöbel überflüssig. Vor dem Einräumen sollte man die Möbel mit einem Hochdruckreiniger säubern. Was dabei zu beachten ist.

Abstand zwischen Hochdruckreiniger und Gartenmöbel einhalten

Beim Reinigen von Gartenmöbeln mit einem Hochdruckreiniger sollte man genügend Abstand einhalten, sonst droht eine Beschädigung der Möbel. Foto: Daniel Karmann

Gartenmöbel lassen sich mit dem Hochdruckreiniger vor dem Einlagern im Herbst putzen - doch bitte mit genügend Abstand. Mindestens 20 Zentimeter sollten zwischen dem Gerät und den Möbeln aus Kunststoff, Kunststoffgewebe und Aluminium sein, erklärt die Heimwerkerschule DIY Academy in Köln.

Besteht die Gefahr, dass das Material vom hohen Druck, mit dem der Wasserstrahl aufprallt, beschädigt wird, sollte man das Gerät auf Niederdruck einstellen. Besonders bei unbehandelten und lackierten Holzmöbeln rät die DIY Academy, mindestens 40 Zentimeter Abstand zu halten und eine Flachstrahldüse zu benutzen.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben : Haus und Garten

Kommode und Schrank standfest montieren

Erfurt (dpa/tmn) Regale und Sideboards können leicht kippen. In der Produktbeschreibung gibt es dazu einen Hinweis. Bevor Heimwerker ihre Kommode befestigen, sollten sie das Wandmaterial prüfen.mehr...

Leben : Haus und Garten

Fantasie anregen: So verkaufen sich Häuser an Interessenten

Berlin (dpa/tmn) Die Eltern ziehen ins Seniorenheim - jetzt soll ihr altes Haus verkauft werden. Häufig macht es nicht den besten Eindruck: Die Möbel sind dunkel, die Räume klein, alles ist ein wenig verwohnt. Aber es gibt Tricks, die Wirkung zu verbessern.mehr...

Leben : Haus und Garten

Grau, aber nicht unscheinbar: Die Trends bei Gartenmöbeln

Köln (dpa/tmn) Der Sommer endet gerade, doch der nächste kommt bestimmt - und dafür gibt es schon die passenden Gartenmöbel. Auf der Messe Spoga+Gafa in Köln stellt die Branche die Trends vor: Im Grünen wird es mausgrau und dezent, aber auch hochwertiger.mehr...

Leben : Haus und Garten

Bei Outdoorküchen wächst das Angebot

Köln (dpa/tmn) In vielen Ländern sind Küchen im Freien üblich. Es liegt in der Natur der Sache, dass in Deutschland eigentlich nur im Sommer im Garten gebrutzelt wird. Trotzdem gibt es derzeit einen Trend - von einfachen Grills hin zu kompletten Küchenzeilen.mehr...

Leben : Haus und Garten

Wie eine neue Wohnung zum gemütlichen Nest wird

Geretsried (dpa/tmn) Alles ist neu und schön, und doch fühlt es sich nicht passend an: Nach einem Umzug fehlt oft noch lange das Gefühl von Nestwärme im neuen Haus. Wohnexpertin Tina Schneider-Rading rät, erst mal alle Wände weiß zu lassen - bis sich das Gefühl einstellt.mehr...

Leben : Haus und Garten

Versenkte Schrauben mit Zierkappen unsichtbar machen

Schraubenköpfe in Wänden oder Möbeln können den Gesamteindruck stören. Wer sie verbergen möchte, greift am besten zu Kunststoffkappen. Jedoch sollten diese auch zum Schraubentyp passen.mehr...