Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Absteiger Stoke City trennt sich von Trainer Lambert

Stoke-on-Trent. Premier-League-Absteiger Stoke City hat sich in beiderseitigem Einvernehmen von seinem Trainer Paul Lambert getrennt.

Absteiger Stoke City trennt sich von Trainer Lambert

Muss als Trainer von Stoke City gehen: Ex-Dortmund-Profi Paul Lambert. Foto: Dave Thompson

Der ehemalige Profi von Borussia Dortmund muss den englischen Fußballclub nach nur vier Monaten wieder verlassen, teilte der Verein auf seiner Homepage mit. Der 48-Jährige war erst im Januar verpflichtet worden, konnte aber mit Stoke in den folgenden 15 Spielen nur zwei Siege verbuchen.

Stoke City muss die höchste englische Liga ebenso wie Swansea City und West Bromwich Albion verlassen. Stoke war in der abgelaufenen Saison mit nur sieben Siegen und 33 Punkten auf dem vorletzten Platz der Premier League gelandet.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auslandsfußball

Can absolviert Medizincheck bei Juventus Turin

Turin. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can ist zum Medizincheck bei Juventus Turin eingetroffen und damit kurz vor der Vertragsunterschrift beim italienischen Fußball-Rekordmeister.mehr...

Auslandsfußball

Polen-Keeper Fabianski wechselt zu West Ham United

Sotschi. Lukasz Fabianski wechselt zum englischen Premier-League-Club West Ham United. Der 33-Jährige Ersatzkeeper der Polen kommt von Absteiger Swansea City und erhält einen Dreijahresvertrag, wie der Londoner Club mitteilte.mehr...