Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Adventsbasar der Caritas-Werkstätten in Nordkirchen

/
Marlies Reicks vom begleitenden Dienst beim Aufbau im Westfalenmarkt.
Marlies Reicks vom begleitenden Dienst beim Aufbau im Westfalenmarkt.

Foto: Matthias Münch

Beate Wollny vom Berufsbildungsbereich mit der Adventsfloristik.
Beate Wollny vom Berufsbildungsbereich mit der Adventsfloristik.

Foto: Matthias Münch

Modische Hüte und andere Produkte aus Filz gehören zum Angebot des Basars: Gruppenleiterin Jutta Aragon mit den Flieswaren.
Modische Hüte und andere Produkte aus Filz gehören zum Angebot des Basars: Gruppenleiterin Jutta Aragon mit den Flieswaren.

Foto: Matthias Münch

Kinderspielzeug aus Holz gehört seit je her zu den Attraktionen des Basars. Das wissen auch Brigitte Roperz und Karl-Theo Zurmühlen.
Kinderspielzeug aus Holz gehört seit je her zu den Attraktionen des Basars. Das wissen auch Brigitte Roperz und Karl-Theo Zurmühlen.

Foto: Matthias Münch

In den Werkstätten wird auch gezeigt, wie die Produkte entstehen. Hier ist Gruppenleiter Heinz-Hermann Book aktiv.
In den Werkstätten wird auch gezeigt, wie die Produkte entstehen. Hier ist Gruppenleiter Heinz-Hermann Book aktiv.

Foto: Matthias Münch

Eine Verkaufsausstellung von Krippen ist in diesem Jahr neu im Programm des Adventsbasars. Vinzens Heidrich und Sascha Peirick sind hier gerade beim Aufbau.
Eine Verkaufsausstellung von Krippen ist in diesem Jahr neu im Programm des Adventsbasars. Vinzens Heidrich und Sascha Peirick sind hier gerade beim Aufbau.

Foto: Matthias Münch

Gruppenleiterin Olga Weber vor der Bildergalerie.
Gruppenleiterin Olga Weber vor der Bildergalerie.

Foto: Matthias Münch

Gruppenleiterin Susanne Brunzel mit dem Porzellan.
Gruppenleiterin Susanne Brunzel mit dem Porzellan.

Foto: Matthias Münch

Praktikantinnen der Caritas-Werkstätten mit den Frottierwaren, die auf dem Basar verkauft werden.
Praktikantinnen der Caritas-Werkstätten mit den Frottierwaren, die auf dem Basar verkauft werden.

Foto: Matthias Münch

Werkstattleiter Johannes Kubiak zeigt es: Elche gehören natürlich auch zum Angebot des Adventsmarktes der Caritas-Werstätten.
Werkstattleiter Johannes Kubiak zeigt es: Elche gehören natürlich auch zum Angebot des Adventsmarktes der Caritas-Werstätten.

Foto: Matthias Münch

Für ihre Paramenten-Stickerei, hier Gruppenleiterin Cornelia Hanke, sind die Nordkirchener Werkstätten international bekannt.
Für ihre Paramenten-Stickerei, hier Gruppenleiterin Cornelia Hanke, sind die Nordkirchener Werkstätten international bekannt.

Foto: Matthias Münch

Viele Geschenkideen werden die Besucher auf dem Basar finden: Abteilungsleiterin Doris Ahlswede mit verschiedenen Leuchten.
Viele Geschenkideen werden die Besucher auf dem Basar finden: Abteilungsleiterin Doris Ahlswede mit verschiedenen Leuchten.

Foto: Matthias Münch

Lilli Teivs, Jutta Aragon und Carina Kranefeld mit Dekoartikeln.
Lilli Teivs, Jutta Aragon und Carina Kranefeld mit Dekoartikeln.

Foto: Matthias Münch

Marlies Reicks vom begleitenden Dienst beim Aufbau im Westfalenmarkt.
Beate Wollny vom Berufsbildungsbereich mit der Adventsfloristik.
Modische Hüte und andere Produkte aus Filz gehören zum Angebot des Basars: Gruppenleiterin Jutta Aragon mit den Flieswaren.
Kinderspielzeug aus Holz gehört seit je her zu den Attraktionen des Basars. Das wissen auch Brigitte Roperz und Karl-Theo Zurmühlen.
In den Werkstätten wird auch gezeigt, wie die Produkte entstehen. Hier ist Gruppenleiter Heinz-Hermann Book aktiv.
Eine Verkaufsausstellung von Krippen ist in diesem Jahr neu im Programm des Adventsbasars. Vinzens Heidrich und Sascha Peirick sind hier gerade beim Aufbau.
Gruppenleiterin Olga Weber vor der Bildergalerie.
Gruppenleiterin Susanne Brunzel mit dem Porzellan.
Praktikantinnen der Caritas-Werkstätten mit den Frottierwaren, die auf dem Basar verkauft werden.
Werkstattleiter Johannes Kubiak zeigt es: Elche gehören natürlich auch zum Angebot des Adventsmarktes der Caritas-Werstätten.
Für ihre Paramenten-Stickerei, hier Gruppenleiterin Cornelia Hanke, sind die Nordkirchener Werkstätten international bekannt.
Viele Geschenkideen werden die Besucher auf dem Basar finden: Abteilungsleiterin Doris Ahlswede mit verschiedenen Leuchten.
Lilli Teivs, Jutta Aragon und Carina Kranefeld mit Dekoartikeln.