Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Adventsfenster in Capelle

/
Eine große Schar von großen und kleinen Leuten hatte sich vor dem Kindergarten St. Dionysius versammelt, um die Öffnung des ersten Adventsfensters mitzuerleben.
Eine große Schar von großen und kleinen Leuten hatte sich vor dem Kindergarten St. Dionysius versammelt, um die Öffnung des ersten Adventsfensters mitzuerleben.

Foto: Kevin Kohues

Mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern wurde der Advent begrüßt.
Mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern wurde der Advent begrüßt.

Foto: Kevin Kohues

Foto: Kevin Kohues

An den Ständen im Innenhof des Kindergartens gab es viele Leckereien - zum Beispiel knackige Grillwürstchen.
An den Ständen im Innenhof des Kindergartens gab es viele Leckereien - zum Beispiel knackige Grillwürstchen.

Foto: Kevin Kohues

Höhepunkt für die kleinen Besucher: Das Kettenkarussell.
Höhepunkt für die kleinen Besucher: Das Kettenkarussell.

Foto: Kevin Kohues

Höhepunkt für die größeren Besucher: Der Glühweinstand.
Höhepunkt für die größeren Besucher: Der Glühweinstand.

Foto: Kevin Kohues

Eltern und Kinder verkauften Adventsgebäck - alles für den guten Zweck, denn der Erlös kommt dem Kindergarten St. Dionysius zugute.
Eltern und Kinder verkauften Adventsgebäck - alles für den guten Zweck, denn der Erlös kommt dem Kindergarten St. Dionysius zugute.

Foto: Kevin Kohues

Im Kindergarten gab es frisch gebackene Waffeln.
Im Kindergarten gab es frisch gebackene Waffeln.

Foto: Kevin Kohues

Die Kinder bastelten eifrig - zum Beispiel kleine Hexenhäuschen.
Die Kinder bastelten eifrig - zum Beispiel kleine Hexenhäuschen.

Foto: Kevin Kohues

Foto: Kevin Kohues

Die Kinder bastelten eifrig - zum Beispiel kleine Hexenhäuschen.
Die Kinder bastelten eifrig - zum Beispiel kleine Hexenhäuschen.

Foto: Kevin Kohues

Die Kinder bastelten eifrig - zum Beispiel kleine Hexenhäuschen.
Die Kinder bastelten eifrig - zum Beispiel kleine Hexenhäuschen.

Foto: Kevin Kohues

Und auch Malen war angesagt.
Und auch Malen war angesagt.

Foto: Kevin Kohues

Eine große Schar von großen und kleinen Leuten hatte sich vor dem Kindergarten St. Dionysius versammelt, um die Öffnung des ersten Adventsfensters mitzuerleben.
Mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern wurde der Advent begrüßt.
An den Ständen im Innenhof des Kindergartens gab es viele Leckereien - zum Beispiel knackige Grillwürstchen.
Höhepunkt für die kleinen Besucher: Das Kettenkarussell.
Höhepunkt für die größeren Besucher: Der Glühweinstand.
Eltern und Kinder verkauften Adventsgebäck - alles für den guten Zweck, denn der Erlös kommt dem Kindergarten St. Dionysius zugute.
Im Kindergarten gab es frisch gebackene Waffeln.
Die Kinder bastelten eifrig - zum Beispiel kleine Hexenhäuschen.
Die Kinder bastelten eifrig - zum Beispiel kleine Hexenhäuschen.
Die Kinder bastelten eifrig - zum Beispiel kleine Hexenhäuschen.
Und auch Malen war angesagt.